Evangelische Erwachsenenbildung

Die Evangelische Erwachsenenbildung hat die Aufgabe, Fragen der Zeit und des Glaubens aufzugreifen. Ihr Leitsatz lautet: „Die Sachen klären, die Menschen stärken“.

Alle aktuellen Informationen und Veranstaltungen der Erwachsenenbildung im Kirchenkreisverband finden Sie auf www.eeb-kirchenkreisverband.de.

In der Evangelischen Erwachsenenbildung werden kontinuierlich soziale, politische und religiöse Fragen aufgegriffen und gesprächsfähig gemacht.
Ehrenamtliche und Hauptamtliche in den gemeindlichen Gruppen und den kirchlichen Werken verantworten gemeinsam die evangelische Bildungsarbeit.

Das Referat Evangelische Erwachsenenbildung gibt kontinuierlich Veranstaltungskalender heraus, bezuschusst Bildungsmaßnahmen vor Ort und unterstützt mit eigenen Angeboten (Veranstaltungsplanung, Referentenheften, Vorträge der Hauptamtlichen, Organisation und Durchführung von Seminaren) Gemeinden und Werke.

Wir sind Teil der Evangelischen Erwachsenbildung in Westfalen.

Noch ein Hinweis: Auskünfte und Beratungen über unsere Veranstaltungen und Leistungen sowie deren Buchung werden auf der Grundlage unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen erbracht.

Aktuelle Informationen der Erwachsenenbildung:

30.10.2022

trauertattoos – "Wenn der Glaube unter die Haut geht: Religiöse Symbolik in Tattoos", Vortrag mit Diskussion am 4. November 2022

23.10.2022

trauertattoos – Unsere Haut als Gefühlslandschaft, Ausstellung vom 28. Oktober bis 21. November 2022

6.10.2022

Dreimodulige Qualifizierungsreihe "Rassismuskritik und Kirche" im November und Dezember 2022

Anna-Lena Köhler

Bildungsreferentin für Ev. Erwachsenenbildung

Kirchenkreis Herford
Hansastraße 60
32049 Herford
Tel.: 05221/988470

und über den Kirchenkreis Vlotho:
Lennéstraße 3
32545 Bad Oeynhausen
Tel.: 05731/180529
Mobil: 0174/9379572
erwachsenenbildungdontospamme@gowaway.kirchenkreis-herford.de