Aktuelle Runde: Wie die Reformation Kirche und Frömmigkeit veränderte

Datum: 17 Oktober, 2017 19:30

Wiederherstellung – Neugestaltung – planmäßige Umänderung – all dies bezeichnet der Begriff „Reformation“. Der Osnabrücker Kirchenhistoriker Professor Martin Jung widmet seinen Vortragsabend in der Wicherngemeinde speziell den Veränderungen, die Luthers Wirken und das seiner Mitstreiter nicht nur im Blick auf die individuelle, sondern auch kirchlich-gemeindliche und gesellschaftliche Frömmigkeit im Sinne urchristlichen Glaubenslebens auslöste. Herzliche Einladung zu diesem Vortrag im Wichernhaus, Wichernstraße 15 in Bad Oeynhausen. Freier Eintritt.

 

Such Kalender

Kirchenkreis Vlotho: