"KulTour" nach Freiburg i.Br. vom 03.-07.10.18

Datum: 03 Oktober, 2018 7:00

Unsere mehrtägige Studienfahrt führt in diesem Jahr von Mittwoch, dem 3. Oktober, bis Sonntag, dem 7. Oktober 2018, nach Freiburg im Breisgau und in das dortige ausgesprochen interessante „Dreiländereck“. Neben Freiburg werden wir in diesen fünf Tagen auch die Städte Straßburg und Basel besuchen und „natürlich“ auch einen Besuch im Colmarer Museum mit dem berühmten ‚Isenheimer Altar‘ einplanen. An allen diesen Stationen erwartet uns ein ausgesprochen interessantes Besichtigungs- und Führungsprogramm, aber gerade in Anbetracht der weiten Anreise nach Freiburg und der Fahrtstrecken in den folgenden Tagen soll es auch genug Zeiten zur freien Verfügung und zum Ausruhen geben – und dafür bietet auch unser schönes Domizil, das ‚4-Sterne-Hotel‘ „Zum Schiff“, mit seiner ‚Schwarzwälder Gastlichkeit‘ gute Gelegenheit.

Zu dieser fünftägigen Fahrt werden wir am 3.10. spätestens um 8.00 Uhr in Rehme aufbrechen und dort dann auch am 7.10. abends wieder ankommen. Die Kosten für „die Zeit dazwischen“ incl. Übernachtung und Halbpension sowie alle gemeinsamen Programmangebote betragen bei Unterbringung im Doppelzimmer voraussichtlich 445,00 €, im Einzelzimmer 535,00 €. Da alle diese Leistungen pauschal gebucht wurden und bezahlt werden müssen, können hier nicht generelle Abschläge für Ermäßigungsberechtigte gewährt werden. In Ausnahmefällen ist aber ein Nachlass um bis zu 200,00 € auf den Teilnahmebetrag möglich, wenn die finanzielle Situation der/des Betreffenden eine Teilnahme sonst unmöglich machen würde. Bitte sprechen Sie in diesem Fall Pfr. Hartmut Birkelbach, der diese Fahrt vorbereitet und begleitet, offen darauf an!  

Um Ihrer- und Eurerseits frühzeitig planen zu können, kann man sich für diese Fahrt bis zum 31.05. bei ihm anmelden – bitte unbedingt schriftlich! Sollten mehr Anmeldungen eingehen als Plätze zur Verfügung stehen, werden die Teilnahmeplätze ausgelost. Diese Auslosung findet dann ggf. am 05.06. um 12.00 Uhr im Kreiskirchenamt statt.

Da bis zum 31. Mai wieder deutlich mehr Anmeldungen eingingen als Plätze zur Verfügung stehen, mussten die Teilnahmeplätze ausgelost werden und besteht nun auch schon eine lange Warteliste für mögliche Nachrücker/innen. Weitere Anmeldungen sind daher nicht mehr möglich bzw. aussichtslos. Vielleicht sind Sie ja im nächsten Jahr dabei ...

 

 

Such Kalender

Kirchenkreis Vlotho: