Kinder- und Jugendarbeit:
Kinder und Jugendliche werden reich durch Geborgenheit

JugendarbeitUm dieses Ziel zu erreichen, hat sich das Evangelische Jugendreferat besonders die Schulung ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Ziel gesetzt. Fragt man diese, warum sie hier aktiv dabei sind, lautet die häufigste Antwort: „Für mich und andere, und das in Gemeinschaft!“ Deshalb geht es uns in der Mitarbeiterausbildung insbesondere darum, junge Menschen für Kirche in Bewegung zu bringen, eine möglichst hohe Identifikation mit der Sache (z.B. Kinderbibelwochen, Kindergottesdienst, Jugendgottesdienste, Offene Angebote, Gruppenarbeit und Projekte) zu fördern und damit die Zukunftsfähigkeit der Kirche zu stärken!

Ziele der Schulung jugendlicher Ehrenamtlicher sind:

  • entscheidende Impulse für sinnhaftes Leben geben
  • Spiritualität in der Gemeinschaft leben. Glauben an Gott einüben
  • die Begabungen und Fähigkeiten Einzelner entdecken und fördern
  • Partizipation an entscheidenden Fragen der Kirche und Gemeinden ermöglichen
  • Bildung vorantreiben durch Aufgaben, an denen Ehrenamtliche lernen und wachsen
  • Zeit mit Kindern und Jugendlichen teilen, die sie reich macht