„Ich will dich segnen,

und du sollst ein Segen sein.“

Liebe Besucherin, lieber Besucher dieser Seite!

ImageDieses Mut machende biblische Wort regte Menschen auch an, zu Stifterinnen und Stiftern zu werden. Mit ihren diakonischen und kirchlichen Stiftungen gaben sie etwas von dem weiter, was sie erhalten hatten. Wenn unsere Vorfahren nicht in diesem Geist gehandelt hätten, gäbe es nicht die Kirchen und Gemeindezentren, diakonischen Einrichtungen und vielfältigen Hilfsangebote, die Musik und Kunst in unseren Kirchen. Wir leben von und mit dem Erbe mutiger, engagierter und gesegneter Menschen vor uns, und wir sind aufgefordert, es ihnen nachzutun.

Um denjenigen, die in diesem Sinne späteren Generationen etwas von ihrem materiellen Vermögen weitergeben möchten, eine Möglichkeit zu bieten, gründete der Kirchenkreis Vlotho im Jahr 2007 eine kirchliche Stiftung.

Ich lade Sie ein, sich am weiteren Aufbau unserer Stiftung „Kirche mit Zukunft an Weser und Werre“ zu beteiligen.

Auf den nächsten Seiten erfahren Sie mehr über die Aufgaben, Ziele und auch Projekte unserer Stiftung. Und wenn Sie weitere Fragen haben oder über eine Zustiftung nachdenken, freut sich Herr Henke über Ihren Anruf, Besuch oder Ihre E-Mail.

Über die Stiftung können Sie Ihren Dank und Ihre Freude über das ausdrücken, was Ihnen in Ihrem Leben geschenkt wurde, und etwas davon an andere weitergeben.

Helfen Sie uns, unser kirchliches Leben in seiner Fülle und Vielfalt auch in Zukunft zu erhalten und zu fördern.

Herzlichen Dank

Ihr Andreas Huneke,
Superintendent

Dateien:
Kirche mit Zukunft an Weser und Werre Beliebt

Informationen über die Evangelische Stiftung im Kirchenkreis Vlotho Aktuelle Fassung 2017

Datum 14.03.2017 Dateigröße 584.57 KB Download 387 Download

Zeichnungsbrief für Zustifter Beliebt
Zeichnungsbrief für Zustifter.
Datum 02.09.2015 Dateigröße 101.31 KB Download 484 Download

 

Kirchenkreis Vlotho: