CVJM Eidinghausen begeht Jahresfest anlässlich seines Jubiläums

Der Menschenkicker als besonderes Highlight auf dem Jahresfest des CVJM.jm/Bad Oeynhausen. Zehn Stunden Dauerregen am vergangen Samstag hielten die CVJM-Mitarbeiter nicht davon ab, einen Menschenkicker als besonderes Highlight für das Jahresfest des CVJM aufzubauen. Die Mühe lohnte sich, denn am Sonntag war nach einem Gottesdienst das ideale Wetter für diese Openair-Veranstaltung mit Spiel, Sport und Musik.

Nach einem festlichen Gottesdienst im Gemeindehaus in Eidinghausen schloss sich ein gemeinsames Mittagessen mit Bratwurst und Salatbuffet auf der Gemeindewiese an.
Das Jahresfest des CVJM stand unter dem Motto: „Der CVJM stellt seine Gruppen und Aktivitäten vor“. So präsentierten sich die Jungscharen, die Juggergruppe und die Sportgruppe. Darüber hinaus wurde der vereinseigene Kanutrailer sowie die Partnerschaft zum YMCA-Ghana vorgestellt.

CVJM Eidinghausen

Besonders großen Anklang, sowohl bei den Kindern- und Jugendlichen, als auch bei den erwachsenen Besuchern des Jahresfestes, fand der Menschenkicker, den sich der CVJM ausgeliehen hatte. Abgerundet wurde das Jahresfest mit einem umfangreichen Kuchenbuffet. Hier ist auch zu erwähnen, dass dieses Kuchenbuffet durch eine großzügige Spende der ortsansässigen Bäckerei Schürmann bereichert wurde. Am Schluss des Tages freute sich der CVJM-Vorstand über die zahlreich erschienenen Mitglieder sowie Gäste und einen insgesamt schönen und gelungenen Tag, an dem sich alle gerne erinnern.

 

 

Siehe auch: