Herr ich habe lieb die Stätte deines Hauses;                8           
und den Ort da deine Ehre wohnt.

 

 

Herzliche Einladung zu einer Kirchenführung um und durch die Auferstehungskirche von Bad Oeynhausen Altstadt.

 

Warum gibt es die Ost-West-Ausrichtung der Kirchen?
Osten ist, wo an der Tag-und-Nacht-Gleiche die Sonne aufgeht. Ostern gehört im Althochdeutschen zu Osten (osta = östlich).
Am ersten Tag der Woche, am Ostermorgen, war Maria Magdalena im Dunkeln losgegangen. Sie begegnete im Grab den Engeln und im ersten hellen anbrechenden Licht des Tages dem Auferstandenen (Joh. 20). Wenn Kirchen geostet sind, sind sie orientiert, ausgerichtet auf die Erfahrung und den Glauben des Ostermorgens. Wir, die wir eine Kirche besuchen, werden in diese Orientierung hineingenommen.

Hans-Jürgen Brinkmann ist ausgebildeter Kirchenführer und erklärt Ihnen gerne unsere Kirche. Regelmäßig finden Führungen an jedem 2. Sonnabend im Monat um 15.30 Uhr statt. Besondere Termine können Sie gerne mit ihm vereinbaren. Eine Führung dauert ca. 60 Minuten.

Kontakt:
Hans - Jürgen Brinkmann
Brucknerstr.4
32549 Bad Oeynhausen
Telf.05731 / 40639
Email