Langjährige Mitglieder geehrt

Urkunde und Blumenstrauß für langjährige Mitgliedschaft in der Frauenhilfe konnte Erika Brinkmann (Mitte) an Renate Haesner (links) und Inge Grabbe (rechts) überreichen.RL/Bad Oeynhausen. Die Frauenhilfe der Altstadtgemeinde feierte in diesen Tagen ihr Jahresfest im Dietrich-Bonhoeffer-Haus. Viele Gäste benachbarter Frauengruppen aus Oberbecksen, von der Lohe, aus der Wicherngemeinde und aus Löhne Gohfeld waren der Einladung von Leiterin Erika Brinkmann ebenfalls gefolgt.

Pfarrer Rainer Labie hielt einen Vortrag über die 175-jährige Geschichte des Kirchenkreises Vlotho von den Anfängen bis heute, so wie sie in dem aktuellen Buch dargestellt ist, das der Kirchenkreis aus Anlass des Jubiläums Anfang dieses Jahres herausgebracht hatte. Zwischendurch wurden fröhlich Lieder gesungen, die Kreiskantor Harald Sieger auf dem Klavier begleitete.

Ehrungen langjähriger Mitglieder gehören jedes Jahr ebenfalls fest zum. Von den sieben Jubilarinnen der Altstadt-Frauenhilfe konnten leider fünf aus gesundheitlichen Gründen nicht kommen. Renate Haesner aber nahm die Urkunde für 60-jährige Mitgliedschaft in Empfang. Inge Grabbe wurde für 35 Jahre in der Frauenhilfe geehrt. Die übrigen Jubilarinnen: Ingrid Hahn (55 Jahre), Doris Meyer (30 Jahre) sowie Luise Roth, Margarete Roth und Herta Priester (20 Jahre).

 

Siehe auch: