Auftritt am Samstag um 19 Uhr in der Auferstehungskirche fällt aus!

Die Westfälische Kantorei Herford bei ihrem vergangenen Auftritt im November 2016.Das geplante Konzert „LEIDEN- und AUF(ER)STEHEN“ mit der Westfälischen Kantorei am Samstag, den 14. März um 19 Uhr in der Auferstehungskirche am Kurpark fällt leider aus. Zwecks Kartenrückerstattung wenden Sie sich bitte an Kreiskantor József Opicz unter 0177 – 410 – 4646. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!

 

Weiterlesen ...

József Opicz als neuer Kreiskantor offiziell eingeführt 

Begrüßen József Opicz (2. v.r.) als neuen Kreiskantor (v.l.n.r.): Prof. Dr. Helmut Fleinghaus, Rektor der Hochschule für Kirchenmusik Herford, Pfarrer Lars Kunkel und Pfarrer Rainer Labie (beide Altstadtgemeinde), Regine Köster vom Freundeskreis Kirchenmusik und Superintendent Andreas Huneke.Seit September ist der gebürtige Ungar der neue Kreiskantor im Kirchenkreis Vlotho. Und der bedankte sich im Gottesdienst für die Warmherzigkeit der Westfalen, die ihn mit offenen Armen in Bad Oeynhausen empfangen hätten: „Mittlerweile fühle ich mich hier schon richtig zu Hause.“

 

Weiterlesen ...

Besonderer Gottesdienst am 01.03.2020 ab 17:00 Uhr in der Auferstehungskirche am Kurpark

Das Thema des Internationalen Gottesdienstes am 1. März 2020 um 17.00 Uhr in der Auferstehungskirche in Bad Oeynhausen lautet: "So viel du brauchst..." (2. Mose 16). Dies ist das Motto der diesjährigen Fastenaktion für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit verschiedener Bistümer und Landeskirchen in Deutschland, die am Aschermittwoch begonnen hat. Es geht um dabei um die Frage, was wir wirklich zum Leben brauchen und wo Verzicht nötig ist, damit wir verantwortlich Leben angesichts des fortschreitenden Klimawandels.

 

Weiterlesen ...

Begeisterter Zuspruch für Literaturabend in der Auferstehungskirche

Haben die Zuhörer mit einem poetischen Literaturabend beschenkt (von links): Dieter Lehmann, Antje Illeson-Labie und Peter Voß sowie Kreiskantor József Opicz am Flügel.Es war ein Kunstgenuss, dieser Literaturabend zum Thema Bäume. Denn es ging nicht nur um Poesie. Fotografien von Dieter Lehmann eröffneten einen neuen Blick auf die „grünen Gefährten“. Und passend dazu beschenkte József Opicz die Zuhörer mit Improvisationen am Flügel.

 

Weiterlesen ...

Cho beantwortet Fragen des Lebens mit Bach-Kantate

Die Sänger Christian Volkmann (Tenor, links) und Franz Spenn (Bass) konnten als Solisten für die Kantate gewonnen werden.„Mariä Lichtmess“ bezeichnet, einer der eher weniger vertrauten christlichen Gedenktagen. Doch die Kantorei an der Auferstehungskirche hat ihrer Gemeinde jetzt Gelegenheit gegeben, sich mit dem Festtag und seinem Ursprung neu zu befassen: in einem feierlichen Kantaten-Gottesdienst.

 

Weiterlesen ...