Carlos Martinez und Jürgen Werth mit tiefsinniger Unterhaltung

Da machten viele Augen: Eine Kleinkunstbühne in der Martin-Luther-Kirche auf der Lohe mit dem Songpoeten Jürgen Werth und dem Pantomimen Carlos Martinez.RL/Bad Oeynhausen. Faszinierend, wie die Vlothoer Mitarbeiter von Ten-Sing, die häufig bei Konzerten und anderen Veranstaltungen für die Ausstattung und für Licht und Ton sorgen, die Loher Martin-Luther-Kirche in Bad Oeynhausen in ein Kleinkunst-Theater verwandeln konnten! Zahlreich waren die Menschen gekommen, um dort ein interessantes Kombinationsprogramm von Liedermacher und Pantomime zu erleben.

Pfarrer Hartmut Birkelbach vom Kulturreferat des Evangelischen Kirchenkreises Vlotho hatte den christlichen Songpoeten Jürgen Werth und den auch in unserer Region recht bekannten Pantomimen Carlos Martinez eingeladen. Die beiden reisen im Moment mit dem gemeinsamen Programm „Und die Ohren werden Augen machen“ durch Deutschland.

 

Weiterlesen ...

„KulTour“ des Kirchenkreises im September / Anmeldungen bis 31.3.

Das Ulmer Münster – mit dem höchsten Kirchturm der Welt. (Quelle: Wikipedia-Artikel über das Ulmer Münster)HB/Bad Oeynhausen. Die diesjährige mehrtägige Fahrt des Kulturreferates „KuK!“ im Ev. Kirchenkreis Vlotho führt vom 4. bis 8. September wieder in den Süden Deutschlands - diesmal nach Ulm und Augsburg. Anmeldungen für diese „KulTour“ sind noch bis zum 31. März möglich.

Die Städte Ulm und Augsburg wie auch ihr Umland bieten vielfältige kultur- und kirchengeschichtlich bedeutsame und interessante Ziele, aber neben dem darauf bezogenen Führungs- und Besichtigungsprogramm sollen auch wieder Einblicke in das gegenwärtige gesellschaftliche und kirchliche Leben „in Ulm und um Ulm herum“ ermöglicht werden. Und ein Besuch in der „Augsburger Puppenkiste“ darf natürlich auch nicht fehlen …

 

Weiterlesen ...

Spannende Begegnung von Pantomime und Wortkunst am 29. März

Spannende Begegnung von Pantomime und Wortkunst am 29. März.HB/Bad Oeynhausen. Zu einem besonderen Theater- und Konzertabend laden die Kirchengemeinde Lohe und das Kulturreferat „KuK!“ des Ev. Kirchenkreises Vlotho am Freitag, dem 29. März, in die Martin-Luther-Kirche im Bad Oeynhausener Stadtteil Lohe ein: um 20.00 Uhr gastieren dort der spanische Pantomime Carlos Martinez und der deutsche Wortkünstler Jürgen Werth.

Seit Jahrzehnten sind sie ausgesprochen erfolgreich solistisch unterwegs. Nun stehen sie zum ersten Mal gemeinsam auf der Bühne: Der spanische, in allen Erdteilen tätige Ausnahme-Pantomime Carlos Martínez und der deutsche Songpoet und Meister des Wortes Jürgen Werth. Sie laden ein zu einer außergewöhnlichen Begegnung, bei der die Augen zu hören und die Ohren zu sehen beginnen. Sie erzählen auf je ihre Weise Geschichten über Gott und die Welt, über das Leben und den Glauben. Mal urkomisch, mal nachdenklich und besinnlich, aber immer berührend.

 

Weiterlesen ...

Spielfilm „Die göttliche Ordnung“ am 11. März bei ‚Kirchen+Kino‘

Großartige Hauptdarsteller: Marie Leuenberger und Max Simonischek.HB/Bad Oeynhausen. Am Montag, dem 11. März, setzen die ‚UCI-Kinowelt Bad Oeynhausen’, das Dekanat Herford-Minden und das Kulturreferat „KuK!“ des Ev. Kirchenkreises Vlotho ihre gemeinsame Reihe ‚Kirchen+Kino‘ fort. Um 19.30 Uhr zeigen sie im UCI-Kino an der Mindener Straße die hintersinnige Tragikomödie „Die göttliche Ordnung“ aus dem Jahr 2017.

In diesem großartigen Spielfilm erzählt die Schweizer Regisseurin und Drehbuchautorin Petra Volpe unter Bezug auf reale Ereignisse und authentische Erfahrungen aus dem Leben einer jungen Frau namens Nora. Man schreibt das Jahr 1971 und Nora ist eine Hausfrau und Mutter, die mit ihrem Mann, den zwei Söhnen und dem missmutigen Schwiegervater in einem beschaulichen Dorf im Appenzell lebt. Hier ist wenig von den gesellschaftlichen Umwälzungen der 68er-Bewegung zu spüren. Ganz im Gegenteil: es herrscht zum Beispiel die Meinung, Emanzipation sei ein Fluch, eine Sünde an der Natur und schlichtweg gegen die göttliche Ordnung.

 

Weiterlesen ...

Tagesfahrt mit „KuK!“ am 11.05 / Anmeldungen bis 10.03.

Das ‚Gerhard-Marcks-Haus‘ in Bremen.HB/Bad Oeynhausen. Am Samstag, dem 11. Mai 2019, findet die nächste Tagesfahrt des Kulturreferates „KuK!“ im Ev. Kirchenkreis Vlotho statt. Sie steht wiederum unter der Leitung von Pfarrer Hartmut Birkelbach und führt diesmal in die Hansestadt Bremen.

Dort werden die Teilnehmer/innen zunächst das ‚Gerhard-Marcks-Haus‘ besuchen und in mehreren Gruppen zum Einen die Dauerausstellung zu dem bedeutenden Bildhauer und Grafiker Gerhard Marcks (der ja u.a. auch den „Afrikanischen Christus“ für die Auferstehungskirche am Kurpark in Bad Oeynhausen gestaltet hat), zum Anderen eine Sonderausstellung mit Arbeiten junger zeitgenössischer Bildhauerinnen kennenlernen.

 

Weiterlesen ...