Konzert am 6. Juli in Bad Oeynhausen / Vorverkauf jetzt

 Manfred Siebald HB/Bad Oeynhausen. Am Samstag, dem 6. Juli 2019, ist einmal mehr der bekannte Liedermacher Manfred Siebald im Ev. Kirchenkreis Vlotho zu Gast und wird um 20.00 Uhr in der ‚Heilig-Geist-Kirche‘ in Bad Oeynhausen sein aktuelles Konzertprogramm vorstellen. Eintrittskarten sind schon jetzt im Vorverkauf erhältlich.

Manfred Siebald war im Hauptberuf Literaturwissenschaftler und zuletzt Professor für Amerikanistik an der Universität Mainz, ist daneben aber seit über vierzig Jahren mit seinen Gitarren im gesamten deutschsprachigen Raum unterwegs, um seine Erfahrungen im Alltag des Glaubens und für diesen Alltag weiter zu geben. Bislang sind 21 CD‘s mit seinen Liedern erschienen und nicht wenige von diesen Liedern haben inzwischen einen festen Platz in den Gesangbüchern verschiedener Konfessionen gefunden und werden in vielen Gemeinden gern gesungen. Und auch mit seinen Büchern gelingt es ihm immer wieder, den christlichen Glauben ebenso ansprechend wie anspruchsvoll zur Sprache zu bringen.

 

Weiterlesen ...

Ein Poetry-Slam am 13.6. in Bad Oeynhausen
Marco MichalzikHB/Bad Oeynhausen. Im Rahmen eines Kooperationsprojektes zwischen dem ‚Immanuel-Kant-Gymnasium‘ Bad Oeynhausen und dem Kulturreferat „KuK!“ des Ev. Kirchenkreises Vlotho findet am Donnerstag, dem 13. Juni, um 19.00 Uhr im Wichernhaus in Bad Oeynhausen ein besonderer Poetry-Slam statt.

Wer meint, dass gerade jungen Menschen heutzutage nichts mehr heilig sei, kann sich zum Beispiel an diesem Abend eines Anderen und Besseren überzeugen: dann werden Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe ‚Q1‘ des örtlichen Gymnasiums bei einem sogenannten „Poetry-Slam“ genau dieses Thema aufnehmen: „Das ist mir heilig!“.

 

Weiterlesen ...

„Voces 8“ beschert dem Publikum ein außergewöhnliches Chorprogramm
Die Mitglieder des Ensembles von „Voces8“: Barnaby Smith (Alt) von links, Katie Jeffries-Harris (Alt), Eleonore Cockerham (Sopran), Andrea Haines(Sopran), Jonathan Pacey (Bass), Christopher Moore (Bass), Sam Dressel (Tenor), Blake Morgan (Tenor). | Photo: Margaret Weirich. MW/Bad Oeynhausen. „Voces8“, der achtköpfige a capella Chor aus England, kehrte nach zwei Jahre wieder in die Eidinghausener Kirche zurück und begeisterte das Publikum mit ihrem einzigartigen musikalischen Stil und Können.

Diesmal kamen die Sänger mit Sakral- und weltlicher Musik wie Jazztiteln sowie neu arrangierten Swing und Popnummern im Gepäck und erfüllten damit den Auftrag des Abends – „Sing Joyfully“. Das Ensemble isterneut auf Einladung von Pfarrer Hartmut Birkelbach vom „KuK!“, dem Kulturreferat des Kirchenkreises Vlotho, in Bad Oeynhausen aufgetreten. Wie Pfarrer Birkelbach bei der Begrüßung anmerkte, waren einige Konzertbesucher sogar aus Magdeburg und den Niederlanden angereist, um „Voces8“ wieder mit ihrem besonderen Programm „live“ zu erleben. Besonders bedankte er sich bei den zahlreichen Sponsoren, die einen solchen hochkarätigen Kulturabend möglich machen.

 

Weiterlesen ...

Reisegruppe besuchte auch ‚Gerhard-Marcks-Haus‘

Interessante 'KulTour' in die Hansestadt Bremen.HB/Bad Oeynhausen. „Ich hätte gar nicht gedacht, dass ich in einer mir so bekannten Stadt noch so viel Neues entdecken könnte“. Mit diesen Worten fasste eine Teilnehmerin der letzten ‚KulTour‘ des Evangelischen Kirchenkreises Vlotho zusammen, was von den 40 Teilnehmenden dieser Tagesfahrt nach Bremen immer wieder geäußert wurde.

Im Rahmen der von Pfarrer Hartmut Birkelbach vorbereiteten und begleiteten Reise besuchten sie zunächst das ‚Gerhard-Marcks-Haus‘ und beschäftigten sich mit dem Leben und Werk dieses bedeutenden Bildhauers. Daneben konnten sie dort und in den ‚Museen Böttcherstraße‘ in der groß angelegten Sonderausstellung „Bildhauerinnen“ zahlreiche eindrucksvolle Arbeiten kennenlernen, die in den letzten 100 Jahren von Künstlerinnen geschaffen wurden.

 

Weiterlesen ...

Abschluss der aktuellen ‚Kirchen+Kino’-Reihe am 6. Mai mit „Lucky“

Harry Dean Stanton als „Lucky“ in der Rolle seines Lebens.  HB/Bad Oeynhausen. Am Montag, dem 6. Mai, setzen die ‚UCI-Kinowelt Bad Oeynhausen’, das Dekanat Herford-Minden und das Kulturreferat „KuK!“ des Evangelischen Kirchenkreises Vlotho einen vorläufigen Schlusspunkt unter ihre Filmreihe ‚Kirchen+Kino’, und sie tun dies mit einem großartigen Film aus den USA: um 19.30 Uhr zeigen sie im ‚UCI‘ den Spielfilm „Lucky“, der den bekannten Schauspieler Harry Dean Stanton in der Rolle seines Lebens zeigt.

Regisseur John Carroll Lynch hat immer wieder betont, dass er diesen Film mit Blick auf Stanton konzipiert habe und er in Vielem geradezu ein Porträt von ihm geworden sei – wobei Stanton selbst den fertigen Film nicht mehr sehen konnte, weil er zwei Wochen vor der Premiere im Alter von 91 Jahren starb. So ist dieser Film auch ein Stück weit sein Vermächtnis geworden und, wie die renommierte ‚New York Times‘ titelte, „ein Film über alles, was im Leben wichtig ist“.

 

Weiterlesen ...