Alle sind eingeladen am 3. Mai

Mitarbeiterin Léan Slomke, Jugendtreff-Leitung Bärbel Meyer und FSJler Niklas Timmerberg freuen sich auf zahlreiche Besucher | Foto: Emely SlomkeBM/Bad Oeynhausen. Am Freitag, den 3. Mai 2019 öffnet der Fo(u)r C. - Jugendtreff Nord, Hedingsener Str. 196, 32549 Bad Oeynhausen in der Zeit von 14.00 - 18.30 Uhr seine Türen, um der breiten Öffentlichkeit einen Einblick in die Arbeit zu geben, die Dank der gelungenen Kooperation zwischen dem Ev. Kirchenkreis Vlotho und der Stadt Bad Oeynhausen seit 2006 verlässlich für die Kinder und Jugendlichen im Ortsteil Volmerdingsen angeboten werden kann.

Jung und Alt sind gleichermaßen eingeladen zu der Veranstaltung. Ein Höhepunkt an diesem Tag werden sicherlich die Auftritte der Big Band der Musikschule und des Crazy Ensemble sein, die sich eigens für diesen Zweck vier Tage in den Osterferien auf diesen Einsatz vorbereitet haben. Zum Rahmenprogramm gehören das Baumklettern der Ev. Jugend im Kirchenkreis Vlotho, Aktionen der Freiwilligen Jugendfeuerwehren aus Werste und Volmerdingsen sowie speziell für die Kinder verschiedene Bastelangebote.

Spiel und Spaß werden zudem geboten durch die Hüpfburg der Stadt Bad Oeynhausen sowie das Spielmobil des Ev. Jugendreferates. Für das Catering sorgt der Landfrauen-Ortsverband Porta-Minden-Bad Oeynhausen mit selbstgebackenen Kuchen. Würstchen vom Grill bietet die Fleischerei Timmerberg.

 

Siehe auch: