Jugendreferat bietet freie Plätze bei Restplatzbörse an
ImageHN/Bad Oeynhausen. Spiel, Spaß und Abenteuer versprechen die Sommerfreizeiten des Ev. Jugendreferates im Kirchenkreis Vlotho in Finnland und Kroatien.

Noch sind einige Plätze frei, für die sich junge Leute ab 13 Jahren anmelden können. Die Reise nach Finnland führt direkt in das Saimaa-Seengebiet vom 12. bis zum 28. August, nach Kroatien geht es vom 19. August bis zum 04. September. Bei der Finnlandreise wird für einen Tag die Hauptstadt Helsinki erkundet. Von den Kulturdenkmälern wie der berühmten Festung Suomenlinna, der Finlandia-Halle oder der einmaligen Felsenkirche gibt es dort viel zu sehen.

Doch ein Hauptgrund, der die Jugendlichen in das östlichste der skandinavischen Länder führt, sind die spannenden Gruppenerfahrungen. Abends ist es romantisch schön, wenn die Gruppe am See beim Lagerfeuer sitzt und staunt, dass die Nächte im Sommer nicht richtig dunkel werden.

Der Ferienkomplex Lusikkaniemi bietet eine typisch finnische Unterkunft. Er liegt zwischen Lappeenranta und Mikkeli im Osten Finnlands direkt am See, verfügt über Ruderboote, Volleyballplatz, Tischtennis und eine schöne Strandsauna. So kann man hier zu jeder Tages- und Nachtzeit bei 100 Grad schwitzen.

Sonne pur, kristallklares Wasser und eine traumhafte Badebucht verspricht die Freizeit in Kroatien. Das Meer liegt nur 50m vom Haus entfernt. So hat man vom Haus einen herrlichen Ausblick auf die Adria.

Zu den Höhepunkten in Kroatien wird ein Ausflug in den bekannten Nationalpark, den Plitvicer Seen, gehören. Tosende Stromschnellen und herrliche Wasserfälle warten auf die Besucher. Dieser Nationalpark ist von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt worden. Zum Shoppen und Verweilen lädt die Hafenstadt Rijeka ein.

Weitere Infos sind beim Ev. Jugendreferat Vlotho, Tel. 05733-871150 oder im Internet unter www.jugendreferat-vlotho.de zu erhalten.