Ausflug zur Hollager Mühle
TEN Sing Vlotho hatte viel SpaßMW/Vlotho. Am vergangenen Freitag Nachmittag machten sich 21 Jugendliche von Ten Sing Vlotho zusammen mit ihrem Leiter Hans-Ulrich Strothmann auf den Weg zur Hollager Mühle, in Wallenhorst bei Osnabrück.

Nach ca. einer Stunde Fahrt kam die Gruppe an ihrem Ziel an und wurde vom Herbergsvater Andreas Thünker ganz herzlich willkommen geheißen. Anschließend wurden de Zimmer verteilt. Als alle ihre Sachen ausgepackt hatten, startete das Abendprogramm. Die beiden FSJler Max Nolting und Christoffer Pilz hatten eine Spieleolympiade mit sehr ungewöhnlichen Wettbewerben vorbereitet. Es waren Disziplin dabei wie z.B. Teebeutel Weitwurf oder Star-raten .

 

Weiterlesen ...

Kinderzirkus ist Projekt des Monats Dezember in NRW
Erneut ausgezeichnet: Das Zirkusprojekt des Jugendreferats im Kirchenkreis Vlotho.RL/Vlotho. Das vielfach ausgezeichnete Kinderzirkusprojekt des Jugendreferats im Kirchenkreis Vlotho ist vom NRW Familienministerium zum Engagement-Projekt des Monats Dezember gekürt worden.

Seit acht Jahren findet in Vlotho regelmäßig in den Oster- und Sommerferien ein Kinderzirkusprojekt im Evangelischen Kinder- und Jugendzentrum Valdorf (EKJZ) statt, an dem zwischen 30-50 Kinder teilnehmen. Vier bis sieben Tage wird geprobt und das erarbeitete Ergebnis anschließend vor einem großen Publikum aufgeführt. Organisiert und durchgeführt wird die Aktion von 20 engagierten Jugendlichen im Alter von 12-22 Jahren. Unterstützt werden sie dabei von Seniorinnen und Senioren aus dem benachbarten Altenheim »Simeonsstift«.

 

Weiterlesen ...

Der neue Freizeitkatalog des Jugendreferats ist da
Christopher Pilz, Mark Hoberg, Max Nolting und Yvonne Woker freuen sich auf viele Anmeldungen für die Angebote des Ev. Jugendreferates im Jahr 2013.HUST/Vlotho. An diesem Wochenende, erscheint der neue Freizeitprospekt des Evangelischen Jugendreferats im Kirchenkreis Vlotho. Ab Sonntag, dem 1. Advent, liegt der Katalog in allen Ev. Gemeindehäusern, Kirchen und Jugendtreffs, wie zum Beispiel dem „Jugendcafé Kings Corner" in Bad Oeynhausen-Süd, dem „Jugendtreff Fo(u)r C" in Bad Oeynhausen-Nord oder dem „Evangelischen Kinder- und Jugendzentrum" in Valdorf, im Kirchenkreis aus.

Enthalten sind alle Ferienspiele, Kinder- sowie Jugendreisen in den Oster-, Sommer- und Herbstferien des nächsten Jahres 2013. Bis 13 Jahre können sich Jungen und Mädchen zum Beispiel für Reisen nach Föhr oder eine Reitfreizeit nach Borgholzhausen anmelden. Alle ab 13 können in den Osterferien nach Wien oder zur Skifreizeit nach Ramsau fahren. In den Sommerferien geht es mit Kanus auf die Weser oder nach Kroatien, Frankreich, Schweden/Finnland, Wales, ebenso zur Hohen Tatra in die Slowakei und zum europäischen YE-Festival in Prag. Die Angebote reichen von Aktivurlaub über Jugendbegegnungen bis hin zur praktischen Erfahrung des Glaubens in Taizé.

 

Weiterlesen ...

FSJ'ler unterstützen für ein Jahr die Jugendarbeit
Christopher Pilz (19 Jahre), Max Nolting (18 Jahre) und Mark Hoberg (19 Jahre) sind die Neuen im Jugendrefert.MH/Vlotho. Seit dem 1. September und 1. Oktober 2012 arbeiten drei neue FSJ´ler im Evangelischen Jugendreferat im Kirchenkreis Vlotho. Christopher Pilz (19 Jahre), Max Nolting (18 Jahre) und Mark Hoberg (19 Jahre), haben dieses Jahr ihr Freiwilliges Soziales Jahr im Ev. Jugendreferat im Kirchenkreis Vlotho angefangen. Mark Hoberg (Vlotho), Christopher Pilz (Bünde) und Max Nolting (Bünde) sind zwischen 18 und 19 Jahre alt.

Die drei neuen Mitarbeitenden begannen ihr FSJ am 1. September und 1. Oktober und bleiben nun bis zum. Oktober 2013 . Alle drei, die bereits als Ehrenamtliche Mitarbeiter tätig waren, werden jetzt ein Jahr lang die Jugendreferenten bei ihrer Arbeit unterstützen. Die FSJler werden in verschiedenen Bereichen eingesetzt, z.B. der Aufbau einer Jungschar-Gruppe in Uffeln, der Begleitung von Offenen Jugendtreffs, so wie die Mitarbeit in der örtlichen Ten-Sing Gruppe.

 

Weiterlesen ...

Ten Sing Vlotho fuhr zum Probenwochenende
Intensive Proben bei einem Probenwochenende in der Musikakademie Dümmerseemrs/Vlotho. Um sich auf ihre kommende Show am 3. November vorzubereiten, führten die Mitglieder der TEN SING-Gruppe aus Vlotho ein Probenwochenende in der Musikakademie Dümmersee durch. Insgesamt 28 meist jugendliche Personen waren mit Begeisterung dabei.

Freitags bis sonntags gab es gemeinsame Chorproben, und es trafen sich die Jugendlichen in verschiedenen Workshops um interessenorientiert in verschiedenen Kleingruppen den Ablauf und unterschiedliche Elemente zu entwickeln.
So probte die Band intensiv die Lieder, um den Chor begleiten zu können. Das Tanz-Workshop dachte sich eine Choreografie aus und studierte die entsprechenden Tanzschritte ein. Die verschiedenen, selbst entwickelten Theaterszenen, die den „roten Faden" der neuen TEN SING-Show bilden, wurden vom Theater-Workshop geprobt. Ebenso wurden Fotos für das Programmheft gemacht, um das sich ein weiteres Team von Jugendlichen kümmert.

 

Weiterlesen ...