Proben liefen erfolgreich
Proben für den Kirchentag: TenSing in Porta Westfalica.mn/Porta Westfalica. Die TenSinger aus ganz OWL trafen sich in diesem Jahr Ende März in Hausberge/ Porta Westfalica, um sich auf den Kirchentag vorzubereiten. Der Kirchentag findet dieses Jahr vom 01.05.2013 bis zum 05.05.2013 in Hamburg statt. Dieses Event lassen sich die Ten Sing-Gruppen aus OWL natürlich nicht nehmen, auch nicht die Chance, vor einem riesengroßen Publikum zu spielen.

So wurde auf dem verlängerten Probenwochenende eine ganze Show eingeübt, die im Mai auf dem Kirchentag vorgeführt wird. Ten Sing bedeutet aber nicht nur, dass gesungen wird. Es bedeutet auch, dass es eine Band gibt, die den Chor musikalisch begleitet. Aber eine Show nur mit Gesang und Band wäre auch noch zu langweilig. So gab es für alle Teilnehmer die Chance, sich selber mit einzubringen für die große Show, so dass nicht immer nur die gleichen Leute im Mittelpunkt stehen.

 

Weiterlesen ...

28. Ski-Freizeit des Jugendreferats glücklich beendet
Tolle Freizeit in Ramsau glücklich beendet.HN/Bad Oeynhausen/Ramsau. Am späten Mittwochabend kamen die 39 Teilnehmer erschöpft, glücklich, mit Farbe im Gesicht und voll von beeindruckenden Wintererlebnissen zurück nach Rehme. Für insgesamt 11 Tage war die Gruppe des Ev. Jugendreferats im Kirchenkreis Vlotho nach Ramsau in der Steiermark / Österreich zur Oster-Skifreizeit aufgebrochen. Auf genug Schnee hatten alle gehofft, doch dass man die besten Pistenverhältnisse der letzten 20 Jahre aufgrund der kalten Temperaturen vorfand, damit hatte niemand gerechnet.

Jugendreferent Hannes Noweck hatte mit einem fünfköpfigen ehrenamtlichen Mitarbeiterteam diese 28. Skifreizeit des Kirchenkreises vorbereitet. Wieder bezog man nach den guten Erfahrungen den Mühlebnerhof als ein Selbstversorgerhaus. Zum Skilaufen ging es täglich in die wunderschönen Berge der Dachstein-Tauern-Region, die zum größten Skiverbund Österreichs, der „Ski amadé" gehören.

 

Weiterlesen ...

Ten-Sing-Vlotho auf dem ersten Probenwochenende in diesem Jahr
Ten-Sing Vlotho beim ersten Probenwochenende in diesem Jahr.MN/Vlotho. Auch in diesem Jahr stand wieder ein Probenwochenende von Ten-Sing-Vlotho an. Es waren insgesamt 25 begeisterte Ten-Sing Mitglieder mit dabei, die sich voller Freude auch schon auf das bevorstehende TEN SING Konzert vorbereitet haben. Außerdem stand auch die italienische Mafia vor der Tür. Von Freitag bis Sonntag war die Ten-Sing-Vlotho Gruppe im St.-Stephanus-Haus in Borchen bei Paderborn untergebracht. Dort haben sie schon die ersten Stücke für das am 16. November 2013 anstehende Konzert eingeübt. Ebenfalls wurden bereits die ersten Tanzschritte, sowie die ersten Szenen für das Theaterstück sich überlegt und eingeübt.

Da der Spaß bei Ten-Sing im Vordergrund steht, stand auch noch ein anderes, von einem kreativen Vorbereitungsteam ausgedachtes Programm an. So stand am Freitagabend auf einmal der Mafiapate Don Pedro Caliente vor der Gruppe und erklärte, dass er mit ihrer Hilfe das Monopol im Bereich der Illegalen Drogen zurück erobern möchte. So versuchte die Gruppe sich am Freitagabend in die Machenschaften einer Mafiafamilie einzuarbeiten. Es gab für jedes Gruppenmitglied einzelne Rollenanweisungen und ein Übungsblatt mit Mafia-Vokabeln, so dass auch der entsprechende Akzent für ein authentisches Rollenempfinden sorgte.

 

Weiterlesen ...

Momente der Begegnung im Ev. Jugendreferat
Die Moments Band in Löhne.YW/Löhne. „Moments to meet", der Jahresempfang des Ev. Jugendreferates für die ehrenamtlich Mitarbeitenden in der Kinder- und Jugendarbeit fand dieses Jahr am 02. Februar im Gemeindehaus in Mahnen statt.

Nach einer musikalischen Einleitung durch Antonia, Lucas, Patrick und Jack Luis von der Ten Sing Löhne – Band begrüßte Synodaljugendpfarrer Torsten Willimczik die über 80 ehrenamtlich Mitarbeitenden jeden Alters, die an diesem Abend den Weg nach Löhne gekommen waren. Ein Abend der für sie organisiert wurde, um Danke! zu sagen. Danke für ihren unermüdlichen Einsatz in der Kinder- und Jugendarbeit, ohne den so viele Projekte wie KonfiCamp, Jungschargruppen, Kinderkirche, offene Angebote, TEN SING, Freizeiten, Ferienspiele, etc. gar nicht möglich wären.

 

Weiterlesen ...

Jugendliche auf Radio-Workshop in Tecklenburg
Die Kleingruppe Moderation bereitet sich auf ihre Lifemoderation vor.RL/Tecklenburg. Jugendreferentin Sylke Cremer befindet sich im Moment mit einer Kindergruppe mit 11 Kindern und Luca und Kilian Koch als Betreuern in der Evangelischen  Jugendbildungstätte in Tecklenburg. Dort bereiten sie sich auf das Radioprojekt zum Kirchentag vor und produzieren einen Radiobeitrag.

 
Luca Koch berichtet: Das Radioprojekt wird während des Ev. Kirchentages in Hamburg (01. - 05.05.2013) live von verschiedenen Highlights berichten. Dazu lernten die Kinder an einem spannenden und ereignisreichen Wochenende die Grundlagen des Radiojournalismus in unterschiedlichen Kleingruppen, wie z. B. Technik, Moderation, Interview und Umfrage gemeinsam mit Jugendlichen aus Hamm und Paderborn.

 

Weiterlesen ...