Uffeln Aktuell Uffeln Info


Gottesdienste feiert die Uffelner Gemeinde im Zachäus-Gemeindezentrum.Die Geschichte der Kirchengemeinde Uffeln ist recht jung. Eine eigene Pfarrkirche gibt es in Uffeln nicht. Für die Gottesdienste wurde viele Jahre die "Friedenskirche" auf dem Friedhof in Uffeln (erbaut 1959) genutzt, die als Friedhofskapelle der Stadt Vlotho gehört. Am 31.12.2012 versammelte sich die Gemeinde zum letzten Mal in der Friedenskirche. Am Sonntag, den 4. Mai 2014 wurde das Ev. Gemeindezentrum Zachäus seiner Bestimmung als neuer Kirchraum für Uffeln übergeben. Seitdem feiert die Gemeinde dort ihre Gottesdienste.

Seit 1972 bestand ein selbständiger Pfarrbezirk der Kirchengemeinde Holtrup-Uffeln. 2007 hat sich Uffeln von der Partnerin Holtrup gelöst und ist eine selbständige Gemeinde geworden. Seit März 2008 ist Renate Wefers Pfarrerin in Uffeln.



JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

Drucken

 

Gemeindegründung: 1972 / 2007
Zachäus-Gemeindezentrum: umgebaut und erweitert 2014.
Gemeindeglieder: 2.409
Gottesdienst: So. 9.30 Uhr
Einrichtungen:
1 Kindergarten

Gemeindebüro:
Harksiek 6
32602 Vlotho
Tel. (0 57 33) 84 48
Fax (0 57 33) 99 80 15

email: vl-kg-uffeln@kk-ekvw.de

Mo. + Fr. 10.00 - 12.00, Di. 16.00 - 18.00
Gemeindesekretärin Ulrike Kruse

Eigene Homepage

Renate Wefers
Pfarrerin Renate Wefers

Harksiek 6
32602 Vlotho
Tel. (0 57 33) 99 80 16

 

Image

Gehörlosengemeinde

Die Gehörlosengemeinde des Kirchenkreises Vlotho trifft sich an jedem 3. Samstag im Monat um 14.30 Uhr zum Gottesdienst in Gebärdensprache im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Bad Oeynhausen.

 

Das Bonhoeffer-Haus ist in der Kaiserstraße/Ecke Bismarckstraße mitten in Bad Oeynhausen gelegen.

 

Das Team

Im Anschluss an den Gottesdienst findet ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen statt.

 

 

 

Pfarrerin Antje Eltzner-Silaschi

Zuständig für die Gehörlosenseelsorge ist
Pfarrerin Antje Eltzner-Silaschi.

Kontakt über:
Telefon: 05731/20989
Fax: 05731/20866
Email: eltzner-silaschi@teleos-web.de

Kirchliche Begriffe und Themen für Gehörlose erklärt: Gebärdensprache


Weitere Informationen über Gehörlosenseelsorge in Westfalen hier.

Dateien:
pdf.png Seelsorge im Kirchenkreis Vlotho Beliebt

- Kirche bietet mehr - Seelsorge und Beratung im Evangelischen Kirchenkreis Vlotho - Aktuelle Fassung 02/2019

Datum 22.02.2019 Dateigröße 43.03 KB Download 723 Download

 

Bad Oeynhausen

Kindergärten in Bad Oeynhausen

Ev. Kindergarten „Martin-Luther-Hof"
Robertstraße 5
32547 Bad Oeynhausen

Telefon: 05731/3065064
Leitung: Frau Melanie Scheiding
E-Mail: ev-luth-kiga-martin-luther-hof@kirchenkreis-vlotho.de

In der Tageseinrichtung gibt es 2 Gruppen. Angeboten werden Plätze für Kinder ab 3 Jahren bis zum Schuleintritt mit den möglichen Buchungszeiten für 35 Std. oder 45 Std.

190930 Gruppenfoto Kindergarten KK Martin Luther Hof resized


Ev. Kindergarten undAltstadtspatzen
Familienzentrum Bad Oeynhausen
„Altstadtspatzen"
Herforder Str. 17
32545 Bad Oeynhausen

Telefon: 05731/2 24 42
Leitung: Frau Brigitte Ußling
E-Mail: altstadtspatzen(at)teleos-web.de
Hompepage: www.wir-leben-mittendrin.info

In der Tageseinrichtung gibt es 3 Gruppen. Angeboten werden Plätze für Kinder ab 4 Monaten bis zum Schuleintritt mit den möglichen Buchungszeiten für 25 Std., 35 Std. oder 45 Std.
Der Kindergarten ist vom Landessportbund NRW als Bewegungskindergarten zertifiziert. Es gibt Plätze für die Integration von Kindern mit Behinderungen.

Das Team der AltstadtspatzenDas Team der Altstadtspatzen 

 


Altstadtmäuse

Ev. Kindergarten und
Familienzentrum Bad Oeynhausen
„Altstadtmäuse"
Dr.-Louis-Lehmann-Str. 1
32545 Bad Oeynhausen

Telefon: (05731) 2 81 46
Leitung: Frau Pamela Ottensmeyer
E-Mail: altstadtmaeuse(at)kinder-leben-mittendrin.de
Hompepage: www.wir-leben-mittendrin.info

Die Tageseinrichtung umfasst 4 Gruppen. Angeboten werden Plätze für Kinder ab 2 Jahren bis zum Schuleintritt mit den möglichen Buchungszeiten für 25 Std., 35 Std. oder 45 Std.
Es gibt Plätze für die Integration von Kindern mit Behinderungen.

 

Das Team der AltstadtmäuseDas Team der Altstadtmäuse


Träger der Einrichtungen:
Ev. Kirchengemeinde
Bad Oeynhausen-Altstadt
Kaiserstr. 26
32545 Bad Oeynhausen
Telefon: (05731) 2 21 92
E-Mail: kg(at)bo-altstadt.de
Homepage: www.wir-leben-mittendrin.info


Sausewind WicherngemeindeEv. Kindergarten Bad Oeynhausen-Wichern und
Familienzentrum im Verbund Wichern - Lohe

"Sausewind"
Niederbecksener Str. 35
32547 Bad Oeynhausen
Leitung: Frau Birgit Laske
Telefon: (05731) 9 25 41
E-Mail: kiga-sausewind(at)outlook.de

Eigene Homepage

In der Tageseinrichtung gibt es 2 Gruppen. Angeboten werden Plätze für Kinder ab 2 Jahren bis zum Schuleintritt mit den möglichen Buchungszeiten für 35 Std. oder 45 Std. .

Wir bieten Plätze für die Integration von Kindern mit Behinderungen an.

 

Das Sausewind-Team

Das Sausewind-Team


Öffnungszeiten:

Bei einer Betreuungszeit von wöchentlich 35 Stunden - mit Übermittagbetreuung und Mittagessen
Montag - Freitag 7:00 Uhr - 14:00 Uhr
Bei einer Betreuungszeit von wöchentlich 45 Stunden - mit Übermittags- und Nachmittagsbetreuung und Mittagessen
Montag - Donnerstag 7:00 Uhr - 16:30 Uhr
Freitag 7:00 Uhr - 14:00 Uhr

 

Träger der Einrichtung:
Ev.-Luth.Wichernkirchengemeinde
Bad Oeynhausen
Wichernstr. 15
32547 Bad Oeynhausen
Telefon: (05731) 2 21 92
E-Mail: wkg(at)live.de


Regenbogen - Eidinghausen-DehmeEv. Kindergarten und
Familienzentrum "Regenbogen"
Eidinghausener Str. 133 a
32549 Bad Oeynhausen
Telefon: (05731) 25433-40
Leitung: Frau Ulrike Niehus
E-Mail: regenbogen(at)kirche-eidinghausen-dehme.net
Homepage: www.familienzentrum-eidinghausen.de
E-Mail: familienzentrum(at)kirche-eidinghausen-dehme.net

In der Tageseinrichtung gibt es 4 Gruppen. Angeboten werden Plätze für Kinder von 2 Jahren bis zum Schuleintritt mit den möglichen Buchungszeiten für 25 Std., 35 Std. oder 45 Std.
Es gibt Plätze für die Integration von Kindern mit Behinderungen.

Das Regenbogen-TeamDas Regenbogen-Team


Arche Noah Eidinghausen-DehmeEv. Kindergarten und
Familienzentrum "Arche Noah"
Auf dem Heidkamp 30
32549 Bad Oeynhausen
Telefon: (05731) 25433-50
Leitung: Ulrike Salzsieder
E-Mail: arche-noah(at)kirche-eidinghausen-dehme.net
Homepage: www.familienzentrum-eidinghausen.de
E-Mail: familienzentrum(at)kirche-eidinghausen-dehme.net

In der Tageseinrichtung gibt es 3 Gruppen. Angeboten werden Plätze für Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt mit den möglichen Buchungszeiten für 25 Std., 35 Std. oder 45 Std.
Es gibt Plätze für die Integration von Kindern mit Behinderungen.

 

Das Arche Noah Team

Das Arche Noah Team


Träger der Einrichtungen:
Ev.-Luth. Kirchengemeinde Eidinghausen-Dehme
Eidinghausener Str. 135
32549 Bad Oeynhausen
Telefon: (05731) 59 44
E-Mail: gemeindebuero(at)kirche-eidinghausen-dehme.net
Homepage: www.kirche-eidinghausen-dehme.de

Ansprechpartner für den Kindergarten „Regenbogen"
Pfarrerin Katja Jochum
Ansprechpartner für den Kindergarten „Arche Noah"
Pfarrer Wolfgang Edler


Pusteblume Bad Oeynhausen LoheEv. Kindergarten Lohe
"Pusteblume"
Berkenweg 2
32545 Bad Oeynhausen
Telefon: (05731) 15 37 94
Leitung: Petra Thomas-Klandt
Fax: (05731) 15 37 95
E-Mail: kigapusteblume(at)web.de
Homepage: www.pusteblume-lohe.de

In der Tageseinrichtung gibt es 4 Gruppen. Angeboten werden Plätze für Kinder von 2 Jahren bis zum Schuleintritt mit den möglichen Buchungszeiten für 25 Std., 35 Std. oder 45 Std. pro Woche.
Es gibt Plätze für die Integration von Kindern mit Behinderungen. Die Einrichtung ist für die Arbeit nach der Reggio-Pädagogik zertifiziert.

Träger der Einrichtung:
Ev.-Luth. Kirchengemeinde Lohe
Detmolder Str. 207
32545 Bad Oeynhausen
Telefon: (05731) 79 65 05
E-Mail: kirchengemeinde.lohe@teleos-web.de


ZwergenhausEv. Kindergarten und
Familienzentrum Rehme
"Zwergenhaus"
Robertstr. 9
32547 Bad Oeynhausen
Telefon: (05731) 2 74 48
Leitung: Frau Marina Birke
E-Mail: zwergenhaus(at)teleos-web.de

In der Tageseinrichtung gibt es 3 Gruppen. Angeboten werden Plätze für Kinder von 2 Jahren bis zum Schuleintritt mit den möglichen Betreuungszeiten für 25 Std., 35 Std. oder 45 Std. pro Woche.
Es gibt Plätze für die Integration von Kindern mit Behinderungen.

Das Team der KiTa Rehme-Zwergenhaus | Foto: Oliver Windus

Das Team vom Zwergenhaus

 

Öffnungszeiten:

25 Std.: 7.30 - 12.30 Uhr

35 Std.: 7.00 - 14.00 Uhr

45 Std.: 7.00 - 16.00 Uhr



KirchmäuseEv. Kindergarten und
Familienzentrum Rehme
"Kirchmäuse"
Kirchstr. 13
32547 Bad Oeynhausen
Telefon: (05731) 2 97 28
Leitung: Frau Marina Birke
E-Mail: kirchmaeuse(at)teleos-web.de

Die Tageseinrichtung umfasst 1 Gruppe. Angeboten werden Plätze für Kinder von 3 Jahren bis zum Schuleintritt mit der Buchungszeit für 35 Std./Woche.

Das Team der Kirchmäuse | Foto: Oliver Windus

Das Team der Kirchmäuse

 

Öffnungszeit:

35 Std.: 7.00 - 14.00 Uhr


Ev. Kindergarten SterntalerEv. Kindergarten und
Familienzentrum Rehme
"Sterntaler"
Babbenhausener Str. 47
32547 Bad Oeynhausen
Telefon: (05731) 9 34 80
Leitung: Frau Sabine Brokate-Köller
E-Mail: kigasterntaler(at)teleos-web.de

In der Tageseinrichtung gibt es 3 Gruppen. Angeboten werden Plätze für Kinder von 2 Jahren bis zum Schuleintritt mit den möglichen Buchungszeiten für 25 Std., 35 Std. oder 45 Std..
Es gibt Plätze für die Integration von Kindern mit Behinderungen. Die Einrichtung ist vom Landessportbund NRW als Bewegungskindergarten zertifiziert.

 

Das Team der Sterntaler | Foto: Oliver WindusDas Team der Sterntaler


Familienzentrum RehmeTräger der Einrichtungen:
Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rehme
Robertstr. 5
32547 Bad Oeynhausen
Telefon: (05731) 2 25 07
E-Mail: kirchengemeinde.rehme(at)teleos-web.de


000000 Volmerdingsen Ev. Kindergarten Volmerdingsen
„Sternschnuppe"
Volmerdingsener Str. 163
32549 Bad Oeynhausen
Telefon: (05734) 76 22
Leitung: Katrin Miegel
E-Mail: Kindergarten-sternschnuppe(at)teleos-web.de

In der Tageseinrichtung gibt es 3 Gruppen. Angeboten werden Plätze für Kinder von 2 Jahren bis zum Schuleintritt mit den möglichen Buchungszeiten für 25 Std., 35 Std. oder 45 Std..
Es gibt Plätze für die Integration von Kindern mit Behinderungen.

 

Das Sternschnuppen Team | Foto: Oliver Windus FotodesignDas Team der Sternschnuppe


Träger der Einrichtung:
Ev.-Luth. Kirchengemeinde Volmerdingsen-Wittekindshof
Volmerdingsener Str. 156
32549 Bad Oeynhausen
Telefon: (05734) 9 33 19
E-Mail: gemeindebuero(at)kgm-volmsen-whof.de


Evangelischer Kindergarten Werste Ev. Kindergarten Werste
"Löwenzahn"
Steinfeldstr. 23
32549 Bad Oeynhausen
Telefon: (05731) 40 26 1
Leitung: Monika Becker
E-Mail: loewenzahn.werste(at)t-online.de

In der Tageseinrichtung gibt es 2 Gruppen mit insgesamt 50 Plätzen. Angeboten werden Plätze für Kinder von 3 Jahren bis zum Schuleintritt mit den möglichen Buchungszeiten für 35 Std. oder 45 Std. pro Woche.
Es gibt Plätze für die Integration von Kindern mit Behinderungen.

 

Das Team vom LöwenzahnDas Team vom Löwenzahn


Träger der Einrichtung:
Ev.-Luth. Kirchengemeinde Werste
Steinfeldstr. 27
32549 Bad Oeynhausen
Telefon: (05731) 47 11
E-Mail: VL-KG-Werste(at)kk-ekvw.de


 

Löhne

Kindergärten in Löhne


Simeon GohfeldEv. Kindergarten Gohfeld
„Simeon-Kindergarten"
Breslauer Str. 5
32584 Löhne
Telefon: (05731) 8 14 11
Leitung: Frau Tanja Moßwinkel
E-Mail: simeonkiga(at)teleos-web.de

Homepage: simeon-kindergarten.de

Im Kindergarten gibt es 3 Gruppen. Angeboten werden Plätze für Kinder von 2 Jahren bis zum Schuleintritt mit den möglichen Buchungszeiten für 25 Std., 35 Std. oder 45 Std. pro Woche. Es gibt Plätze für die Integration von Kindern mit Behinderungen.


Team des Simeon-Kindergartens Gohfeld

Team des Simeon-Kindergartens


Öffnungszeiten:

  • 25 Std. Buchung von 7:30-12:30 geöffnet
  • 35 Std. geteilt 7:30-12:30 und 14:00 - 16:30
  • 35 Std. Block: 7:00-14:00
  • 45 Std. 7:00-16:30

 



Johannes GohfeldEv. Kindergarten Gohfeld
Johannes-Kindergarten
Friedrich-Rückert-Str. 1-3
32584 Löhne
Telefon: (05731) 8 18 50
Leitung: Frau Sabine Galle
E-Mail: johannes-kiga(at)teleos-web.de

Im Kindergarten gibt es 3 Gruppen. Angeboten werden Plätze für Kinder von 2 Jahren bis zum Schuleintritt mit den möglichen Buchungszeiten für 25 Std., 35 Std. oder 45 Std. pro Woche.
Es gibt Plätze für die Integration von Kindern mit Behinderungen.



Team des Johannes-Kindergartens GohfeldTeam des Johannes-Kindergartens


Öffnungszeiten:

  • 25 :Stunden: 7.30 -12.30 Uhr,
  • 35 Stunden: 7.30- 12.30 Uhr, 14.00-16.00 Uhr
  • 35 Block: 7.30-14.30 Uhr
  • 45 Stunden: 7.30-16.30 Uhr


TigerenteEv. Kindergarten Mahnen
„Tigerente"
August-Schlüpmann-Weg 1
32584 Löhne
Telefon: (05732) 64 74
Leitung: Frau Claudia Kröger
E-Mail: post(at)kindergarten-tigerente.de
Homepage: www.kindergarten-tigerente.de

In der Tageseinrichtung gibt es 3 Gruppen. Angeboten werden Plätze für Kinder von 2 Jahren bis zum Schuleintritt mit den möglichen Buchungszeiten für 25 Std., 35 Std. oder 45 Std. pro Woche.
Es gibt Plätze für die Integration von Kindern mit Behinderungen.

Team des Kindergartens TigerenteTeam des Kindergartens „Tigerente"

 

Öffnungszeiten:

  • 25 Stunden:
    Montag – Freitag: 7.30-12.30
  • 35 Stunden:
    Montag - Freitag: 7.30-12.30 und am Nachmittag:
    14.30- 16.30, Mittwoch 14.30-18.00
  • 35 Stunden / Block:
    Montag – Freitag: 7.00-13.00 und am Nachmittag:
    Mittwoch 14.30-18.00, Donnerstag 14.30-16.30
  • 45 Stunden:
    Montag – Freitag: 7.00-16.30, Mittwoch 7.00-18.00

 

Tausenfüssler Gohfeld
Ev. Kindergarten Mahnen

„Tausendfüßler"
Schlehenweg 4
32584 Löhne
Telefon: (05732) 41 35
Leitung: Frau Petra Audia
E-Mail: kiga.tausendfuessler@t-online.deHomepage: www.tausendfuessler-loehne.de

In der Tageseinrichtung gibt es 4 Gruppen. Angeboten werden Plätze für Kinder von 4 Monaten bis zum Schuleintritt mit den möglichen Buchungszeiten für 25 Std., 35 Std. oder 45 Std. pro Woche.
Es gibt Plätze für die Integration von Kindern mit Behinderungen. Die Einrichtung ist als Bewegungskindergarten mit dem Pluspunkt Ernährung vom Landessportbund NRW zertifiziert.

 

Das  Tausenfüßler Team

Das Tausendfüßler Team



Öffnungszeiten:

  • 25 Stunden:
    Montag bis Freitag: 7.30 Uhr – 12.30 Uhr
  • 35 Stunden:
    Montag bis Donnerstag: 7.15 Uhr – 12.45 Uhr u. 14.00 Uhr – 16.00 Uhr
    Freitag: 7.15 Uhr – 12.45 Uhr nachmittags geschlossen
  • 35 Stunden Block:
    Montag bis Freitag: 7.30 Uhr – 14.00 Uhr
    zusätzlich Di. bis 16.30 Uhr
  • 45 Stunden:
    Montag bis Donnerstag: 7.00 Uhr – 16.30 Uhr
    Freitag: 7.00 Uhr – 15.00 Uhr

 

Träger der vier Einrichtungen:
Ev. Kirchengemeinde Gohfeld
Kopernikusstr. 8
32584 Löhne
Telefon: (05731) 8 24 00
E-Mail: ekg(at)teleos-web.de

Ansprechpartner für die Kindergärten in Gohfeld:
Pfarrer Harald Ludewig, Telefon: (05731) 8 24 00

Ansprechpartner für die Kindergärten in Mahnen:
Pfarrer Eckhard Teismann, Telefon: (05732) 36 01


 

Porta Westfalica

Kindergärten in Porta Westfalica


Familienzentrum Kunterbunt HausbergeEv. Kindergarten und
Familienzentrum Hausberge
„Kunterbunt"
Hackfeldstr. 9 a
32457 Porta Westfalica
Telefon: (0571) 7 14 64
Leitung: Birgit Wasmus-Weber
E-Mail: kita-hausberge(at)gmx.de
Homepage: www.kunterbunt.kirchenkreis-vlotho.de

In der Tageseinrichtung gibt es 3 Gruppen. Angeboten werden Plätze für Kinder von 2 Jahren bis zum Schuleintritt mit den möglichen Buchungszeiten für 25 Std., 35 Std. oder 45 Std. pro Woche.
Es gibt Plätze für die Integration von Kindern mit Behinderungen. Die Einrichtung ist vom Landessportbund NRW als Bewegungskindergarten zertifiziert.

 

Team des Familienzentrums Kunterbunt, Hausberge

Team des Familienzentrums Kunterbunt, Hausberge


Träger der Einrichtung:
Ev.-Luth. Kirchengemeinde Hausberge
Pfarrbüro
Kirchsiek 7
32457 Porta Westfalica
Telefon: (0571) 7 27 26
E-Mail: ev-luth-kg-hausberge(at)teleos-web.de


Kindergarten HoltrupEv. Kindergarten Holtrup
Twellsiekstr. 6
32457 Porta Westfalica
Telefon: (05731) 67 92
Leitung:
E-Mail: info(at)kita-holtrup.de
Homepage: www.kita-holtrup.de

Im Kindergarten gibt es 2 Gruppen. Angeboten werden Plätze für Kinder von 2 Jahren bis zum Schuleintritt mit den möglichen Buchungszeiten für 25 Std., 35 Std. oder 45 Std. pro Woche.
Es gibt Plätze für die Integration von Kindern mit Behinderungen.

Öffnungszeiten:

Mo-Do: 7-16.30 Uhr
Fr: 7-15 Uhr

Das Team im Evangelischen Kindergarten Holtrup


Träger der Einrichtung:
Ev.-Luth. Kirchengemeinde
Holzhausen und Holtrup an der Porta
Gänsemarkt 7
32457 Porta Westfalica
Telefon: (0571) 74451
E-Mail: kgm.holzhausen-porta(at)gmx.net

Ansprechpartner: Pfarrer Torsten Willimczik
Telefon: (05706) 636
E-Mail: gemeindebuero(at)kirchengemeinde-holtrup.de


 

Vlotho

Kindergärten in Vlotho


Kindergarten BonnebergEv. Kindergarten Bonneberg
Bonneberger Str. 25 a
32602 Vlotho
Telefon: (05733) 1 01 31
Leitung: Herr Oliver Messerli
E-Mail: ev.kindergarten-bonneberg(at)teleos-web.de

Im Kindergarten gibt es 2 Gruppen. Angeboten werden Plätze für Kinder von 2 Jahren bis zum Schuleintritt mit den möglichen Buchungszeiten für 25 Std., 35 Std. oder 45 Std. pro Woche.
Es gibt Plätze für die Integration von Kindern mit Behinderungen. Der Kindergarten nimmt am Projekt Kita und Co. des Kreises Herford teil.

 

Team des Kindergartens Bonneberg.

Team des Kindergartens Bonneberg


Träger der Einrichtung:
Ev.-Luth. Kirchengemeinde Bonneberg
Loher Str. 2
32602 Vlotho
Telefon: (05733) 33 91
E-Mail: bonneberg(at)teleos-web.de


Villa Kunterbunt ExterEv. Kindergarten und
Familienzentrum Exter
„Villa Kunterbunt"
Steinbrinkstr. 7
32602 Vlotho
Telefon: (05228) 70 57
Leitung: Frau Kirsten Rinne
E-Mail: rinne(at)kitavillakunterbunt.de
Homepage: www.kitavillakunterbunt.de

Im Kindergarten gibt es 4 Gruppen. Angeboten werden Plätze für Kinder von 2 Jahren bis zum Schuleintritt mit den möglichen Buchungszeiten für 25 Std., 35 Std. oder 45 Std. pro Woche.
Es gibt Plätze für die Integration von Kindern mit Behinderungen. Der Kindergarten nimmt am Projekt Kita und Co. des Kreises Herford teil.

Team Villa Kunterbunt, ExterTeam des Kindergartens Villa Kunterbunt


Träger der Einrichtung:
Ev.-Luth. Kirchengemeinde Exter
Alter Schulweg 8
32602 Vlotho
Telefon: (05228) 71 37
E-Mail: gemeindebueroexter(at)t-online.de


Kindergarten Vlotho UffelnEv. Kindergarten Uffeln
Harksiek 3
32602 Vlotho
Telefon: (05733) 82 02
Leitung: Frau Michaela Strathe
E-Mail: ev.kiga-uffeln(at)teleos-web.de

Im Kindergarten gibt es 3 Gruppen. Angeboten werden Plätze für Kinder ab 2 Jahren bis zum Schuleintritt mit den möglichen Buchungszeiten für 25 Std., 35 Std. oder 45 Std. pro Woche.
Es gibt Plätze für die Integration von Kindern mit Behinderungen. Der Kindergarten nimmt am Projekt Kita und Co. des Kreises Herford teil.

Träger der Einrichtung:
Ev.-Luth. Kirchengemeinde Uffeln
Harksiek 6
32602 Vlotho
Telefon: (05733) 84 48
E-Mail: VL-KG-Uffeln(at)kk-ekvw.de


 Topsi Kindergarten ValdorfEv. Kindergarten Valdorf
"Topsi"
Topsundernweg 18 a
32602 Vlotho
Telefon: (05733) 26 75
Leitung: Frau Sabine Heidemann
E-Mail: kindergarten(at)valdorf.org

Homepage: www.kindergarten-topsi.de

Im Kindergarten gibt es 3 Gruppen. Angeboten werden Plätze für Kinder ab 2 Jahren bis zum Schuleintritt mit den möglichen Buchungszeiten für 25 Std., 35 Std. oder 45 Std. pro Woche
Es gibt Plätze für die Integration von Kindern mit Behinderungen. Der Kindergarten nimmt am Projekt Kita und Co. des Kreises Herford teil.

 

Team des Topsi-Kindergartens in ValdorfTeam des Topsi-Kindergartens


Träger der Einrichtung:
Ev.-Luth. Kirchengemeinde Valdorf
Siekweg 5
32602 Vlotho
Telefon: (05733) 2842
E-Mail: VL-KG-Valdorf(at)kk-ekvw.de


Kindergarten Südfeldstraße VlothoEv. Kindergarten und Familien-
zentrum Vlotho-St.Stephan
Südfeldstr. 24
32602 Vlotho
Telefon: (05733) 26 34
Leitung: Frau Ursula Stemmer
E-Mail: kita-suedfeldstrasse(at)t-online.de
Homepage: www.kindergarten-vlotho.de

In der Tageseinrichtung gibt es 3 Gruppen. Angeboten werden Plätze für Kinder von 4 Monaten bis zum Schuleintritt mit den möglichen Buchungszeiten für 25 Std., 35 Std. oder
45 Std. pro Woche. Es gibt Plätze für die Integration von Kindern mit Behinderungen.
Der Kindergarten nimmt am Projekt Kita und Co. des Kreises Herford teil.

 Öffnungszeiten:

Mo. – Do.   7.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Fr.              7.00 Uhr bis 14.00 Uhr

 

Team des Kindergartens Südfeldstraße

Team des Kindergartens Südfeldstraße



Träger der Einrichtung:
Ev.-Luth. St.-Stephans-
Kirchengemeinde Vlotho
Lange Str. 108
32602 Vlotho
Telefon: (05733) 2370
E-Mail: st.stephan.vlotho(at)teleos-web.de


Qualitätsentwicklung

pdf.png Qualitätsentwicklung in den Kindergärten Beliebt

Die evangelischen Kindergärten verstehen unter Bildung ein ganzheitliches Lernen durch das alltägliche Tun und eigens gesammelte Erfahrungen. Das einzelne Kind steht im Mittelpunkt.

Die Grundlagen der Qualitätsentwicklung in den Kindergärten des Evangelischen Kirchenkreises Vlotho werden in diesem Dokument mit Beispielen beschrieben.

Datum 12.07.2016 Dateigröße 476.49 KB Download 1.326 Download

 


 

Stellenangebote

Stellenangebote

Ev. Kindergarten und Familienzentrum Kunterbunt der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Hausberge-Lohfeld
sucht
zum 20.01.2020 vorerst bis zum 31.07.2020 für seine dreigruppige Kindertageseinrichtung mit Familienzentrum eine/n

Erzieher*in in Vollzeit.

Bei der zu besetzenden Stelle handelt es sich um eine Vertretung für Mutterschutz und Elternzeit in Gruppenform III.


Wir bieten:
• Ein motiviertes Team mit Spaß an der Arbeit mit Kindern und Eltern
• Eine positive Arbeitsatmosphäre in enger unterstützender Kooperation mit dem Träger
• Arbeiten auf Grundlage des QM-Systems
• Tarifliche Bezahlung nach BAT-KF
• Möglichkeit der Weiterbeschäftigung für 1 Jahr (Kindergartenjahr 2020/20221), abhängig vom Stellenplan

Wir wünschen uns:
• Eine/n Erzieher*in, für den/die Freude, Geduld, Einfühlungsvermögen bei der Arbeit mit Kindern, Eltern und Team eine hohe Priorität hat
• Eine/n Erzieher*in, die/der Erfahrungen aus der Reggio-Pädagogik einbringen kann
• Eine/n Erzieher*in, die/der Erfahrungen in der Umsetzung mit dem KOMPIK Beobachtungsbogen sowie mit Grenzsteine der Entwicklung mitbringt
• Eine hohe fachliche-und emotionale Kompetenz bei der Durchführung von Elterngesprächen

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an Ev. Kita & Familienzentrum Kunterbunt, Hackfeldstr.9a, Birgit Wasmus-Weber,32457 Porta Westfalica, 0571/71464, kita-hausberge@gmx.de

 

Das Presbyterium der ev.-luth. Kirchengemeinde Vlotho-Bonneberg sucht zum 01.01.2020 für seine zweigruppige Kindertageseinrichtung eine/n

Leiter/in in Vollzeit.
Die Einrichtung umfasst zwei Gruppen für Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren mit integrativer Betreuung in vielseitigen und gemütlichen Räumlichkeiten mit ansprechendem Außengelände.
 
Wir bieten:
    • Eine unbefristete Vollzeitstelle
    • Ein motiviertes Team mit Spaß an der Arbeit mit Kindern und Eltern
    • Regelmäßige Fortbildungen
    • Eine positive Arbeitsatmosphäre in enger unterstützender Kooperation durch den Träger
    • Qualifiziertes, reflektiertes und kompetentes Arbeiten auf der Grundlage des QM-Systems  „Evangelisches Gütesiegel BETA“ 
    • Eine qualifizierte Kindergartenfachberatung
    • Tarifliche Bezahlung nach BAT-KF mit attraktiven Sozialleistungen und zusätzlicher Altersversorgung
Wir wünschen uns:
    • Eine innovative und motivierte Führungskraft, möglichst mit Leitungserfahrung und Kompetenz in teamorientierter, einfühlsamer Mitarbeitendenführung
    • Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen der evangelischen Kirche und Orientierung an     christlichen Werten
    • Kompetenzen in der Verwaltungstätigkeit mit guten PC-Kenntnissen
    • Eine/n staatlich anerkannte/n Erzieher/in, staatlich anerkannte/n Heilpädagogen/in mit            mindestens 2-jähriger Berufserfahrung im Bereich der Betreuung oder fachlicher Zusatz-          qualifikation (z. B. Sozialmanagement, Sozialfachwirt/in) oder Absolvent/in von Studiengängen               des Sozial- und Gesundheitswesens
    • Erfahrung in der Leitung, Erfahrung in der U3-Betreuung und der integrativen Arbeitsweise
 
Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagenrichten Sie bitte bis zum 11.10.2019 an die zum 01.09.2019 vereinigte Ev.-luth. Kirchengemeinde Exter - Bonneberg, Alter Schulweg 8, 32602 Vlotho. 
Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Gerd Schormann vom Presbyterium unter Tel. 05733 6964 oder                     Frau Dorothee Holzmeier als Fachberaterin des Kirchenkreises unter Tel. 05731 180522 zur Verfügung.

 

Die Kirchengemeinden im Kirchenkreis Vlotho suchen dringend 

sozialpädagogische Fachkräfte 

für ihre Kindertageseinrichtungen.

 

Genauere Informationen können Sie von der Fachberatung für die Kindergärten
des Kirchenkreises Vlotho, Frau Dorothee Holzmeier, erfahren: Tel. 05731/1805-22,

Bewerbungsanschrift:
Kreiskirchenamt Bad Oeynhausen, Lennestrasse 3, 32545 Bad Oeynhausen

Weitere Stellenangebote bei uns

pdf.png Inklusion/Integration in Tageseinrichtungen für Kinder Beliebt

Inklusion / Integration in Tageseinrichtungen für Kinder (Kurzkonzeption)

Datum 19.11.2018 Dateigröße 486.17 KB Download 1.009 Download

pdf.png Sprechstunden der Familienberatung des Diakonischen Werks Beliebt

Übersicht der Sprechstunden von der Familien-, Ehe- und Lebensberatung des Diakonischen Werkes in den Kindergärten und Familienzentren des Kirchenkreises Vlotho. / Aktuelle Fassung 05/2017

Datum 09.05.2017 Dateigröße 39.07 KB Download 1.283 Download
 

Kindergartenfachberatung des Kirchenkreises:

Dorothee Holzmeier

Tel. 05731 1805-22

Email

 

 

Ihr Ansprechpartner:

Uwe Henke, Telefon 05731 / 18 05 - 38
E-Mail: uhenke@kirchenkreis-vlotho.de
Annette Schandl, Telefon 05731 / 18 05 - 41
E-Mail: aschandl@kirchenkreis-vlotho.de


Verkauf

Verkauf

Im Moment keine Angebote

Vermietungen

Mietobjekte

Vermieter: Kirchenkreis Vlotho
Objektlage: Valdorfer Straße 112 in Vlotho
3 ZKB im Dachgeschoss mit Dachloggia, ca. 80,65 qm Wfl.

KM 350,00 € + NK 250,00 € ohne Strom.
Höhe der Mietkaution beträgt einmalig 500,00 €.

Ab sofort zu vermieten.

pdf.png Selbstauskunft von Mietbewerbern Beliebt

Selbstauskunft von Mietbewerbern für Mietobjekte des Kirchenkreises Vlotho. Aktuelle Fassung 09/2018

Datum 27.09.2018 Dateigröße 74.19 KB Download 2.168 Download

pdf.png Vor-Vermieter-Bescheinigung Beliebt
Vor -Vermieter -Bescheinigung für neue Mieter von Wohnungen im Besitz des Kirchenkreises Vlotho.
Datum 16.04.2015 Dateigröße 275.21 KB Download 1.628 Download
 

 

 


 


Grundstücke


Grundstücke

Grundstücke im Erbbaurecht

 

 

Grundstückseigentümer: Ev.-Luth. Kirchengemeinde Volmerdingsen-Wittekindshof

Lage: "Witthopstraße" in Bad Oeynhausen

1 Grundstück zur Größe von ca. 962 qm

jährlicher Erbbauzins 3,00 € / qm

"Witthopstraße" in Bad Oeynhausen


Grundstückseigentümer: Ev.-Luth. Kirchengemeinde Holzhausen u. Holtrup an der Porta

Stadtnah leben auf dem Lande !

Lage: Römerring in Porta Westfalica

Im Ortskern von Holtrup an der Porta sind Grundstücke in verschiedenen Größen im Erbbaurecht zu vergeben. Der Ortsteil liegt am Weserradweg und befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Erholungsgebiet Weserbogen mit vielen touristischen Angeboten und Ausflugszielen. Der evangelische Kindergarten liegt nur wenige Gehminuten entfernt. Holtrup verfügt über sehr gute Verkehrsanbindungen an die Kreisstädte Minden und Herford, über die A2 und A30 ist Bielefeld und Hannover sehr schnell erreichbar.

Zurzeit können die Grundstücksgrößen noch individuell gestaltet werden.

Stadtnah wohnen

Die Grundstücke werden bauträger- und provisionsfrei sowie voll erschlossen vergeben. Ihr Vertragspartner bezüglich der Grundstücke ist die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Holzhausen und Holtrup an der Porta.

Der jährliche Erbbauzins beträgt 2,20 € je qm zuzüglich einmaliger Vermessungskosten.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, setzen Sie sich doch einfach telefonisch oder per Mail mit uns in Verbindung.


Für Rückfragen stehen Ihnen zur Verfügung:

Frau Schandl, Tel: 05731 / 180541
Herr Henke, Tel: 05731 / 180538

Kita- und Gemeinderaumbeleuchtung in Rehme spart 81% Strom

BMU gefördertes Sanierungsprojekt: LED - Sanierung der Beleuchtung eines Kindergartens

 

altIn den Gemeinden des Evangelischen Kirchenkreises Vlotho hat die Kirchenmusik eine hervorragende Bedeutung innerhalb des kirchlichen Lebens. Neben den vielen Kirchenchören und Kantoreien sind die zahlreichen Posaunenchöre charakteristisch für unsere Region. In den letzten Jahren sind an verschiedenen Orten weitere kirchenmusikalische Initiativen aus dem Bereich der Jugendarbeit und der Popularmusik entstanden.

Auch das ist Kirchenmusik!Die wesentlichen Herausforderungen der Zukunft liegen darin, die Qualität der Kirchenmusik flächendeckend zu sichern und weiter zu entwickeln. Dabei wollen wir Gutes und Bewährtes fördern sowie neue kirchenmusikalische Impulse ausbauen und in die Gottesdienste und Gemeindearbeit integrieren.

Wir möchten verstärkt junge Menschen für die unterschiedlichen Formen der Kirchenmusik
gewinnen. In diesem weitreichenden Aufgabenfeld werden die Kirchengemeinden von zwei hauptamtlichen Mitarbeitenden, Kantorin Līga Auguste und Kantor József Opicz, unterstützt.
Der Ausschuss für Gottesdienst und Kirchenmusik begleitet die kirchenmusikalische Arbeit und führt
ihre konzeptionelle Weiterentwicklung fort.

Pfarrer Hartmut Bückendorf im KindergottesdienstArbeitsfelder der hauptamtlich Mitarbeitenden

 

1. Ausbildung

  • Vorbereitung für den nebenberuflichen
    Organistendienst (Orgelunterricht)
  • Gestaltung und Durchführung der
    C-Kirchenmusiker-Ausbildung
  • Mitarbeit in der Jungbläserausbildung

Moderne Chorarbeit2. Begleitung der neben- und ehrenamtlichen
Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker

  • Angebot der Beratung in allen Fragen
    kirchenmusikalischer Arbeit
  • Kooperation mit den Verantwortlichen der
    Bläserarbeit
  • Fortbildungsangebote in den Bereichen Orgel,
    Chorleitung und Popularmusik
  • Vernetzung der verschiedenen Arbeitsbereiche
    der Kirchenmusik im Kirchenkreis

3. Beratung der Kirchengemeinden

  • Fachliche Beratung in
    kirchenmusikalischen Fragen, wie zum
    Beispiel Stellenbesetzungen, Anschaffung
    von Instrumenten und Wartung der
    Orgeln

4. Mitwirkung bei der Vorbereitung und Durchführung kreiskirchlicher
  Gottesdienste und Veranstaltungen

 

 

Ansprechpersonen

Die Kirchenmusiker im Kirchenkreis Vlotho: Līga Auguste József OpiczJózsef Opicz
Kreiskantor an der Auferstehungskirche in Bad Oeynhausen
Mail: kirchenmusik@wir-leben-mittendrin.de
Tel. 05731 3011044
Mobil: 0177 4104646

Līga Auguste
Kantorin an der Kirche St. Stephan in Vlotho
Mail: kirchenmusikststephan@teleos-web.de
Telefon: 0152 24655591

pdf.png Konzeption Kirchenmusik Beliebt

Konzept für die Kirchenmusik im Kirchenkreis Vlotho

Datum 16.04.2015 Dateigröße 39.08 KB Download 1.859 Download

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Arbeitskreis für Gottesdienst und Kirchenmusik des Evangelischen Kirchenkreises Vlotho
Lennèstr. 3, 32545 Bad Oeynhausen, Tel. 05731-1805-0

Stand: Oktober 2019

 

Gott spricht: „Bis in euer Alter bin ich derselbe, und ich will euch tragen, bis ihr grau werdet“ (Jes 46,6)

 

ImageEvangelische Alten(heim)seelsorge will diese Zusage Gottes spürbar werden lassen und sucht Wege zu den Menschen, die allein den Weg in Kirche und Gemeinde nicht mehr gehen können

Wir sind da für

  • Bewohnerinnen und Bewohner in den Seniorenheimen im Kirchenkreis Vlotho
  • Ihre Angehörigen
  • Mitarbeitende in den Häusern
  • Menschen in Einrichtungen der Altenhilfe: wie Tagespflegen und betreutes Wohnen, deren Angehörige und dort Arbeitende

Wir bieten an:

  • Gottesdienste in den Seniorenheimen im Kirchenkreis
  • In Häusern evangelischer Trägerschaft zusätzlich regelmäßige Andachten
  • Seelsorgerliche Begleitung durch Besuche und Gespräche
  • Sterbebegleitung und Aussegnungsfeiern
  • Beratung von Betroffenen, Angehörigen und Pflegepersonal
  • Gesprächskreise und Veranstaltungen
  • Schulung von Haupt-, Ehrenamtlichen und Angehörigen
  • Öffentliche Veranstaltungen zu Themen wie Alter, Demenz, Tod- und Sterben, Trauer
  • Informationen in (Gemeinde-)gruppen zu Themen wie „Leben und Wohnen im Alter“, „Wenn meine Nachbarin immer vergeßlicher wird...“, „Jeder Mensch hat eine Geschichte: Lebensbücher erstellen“,...
  • Generationenübergreifende Projekte: Konfirmanden/ Kindergarten im Altenheim
  • Spezielle Gottesdienste für dementiell erkrankte Menschen und ihre Angehörigen

Wir sind:

Gemeindepfarrer, in deren Kirchengemeinde ein Altenheim liegt

Speziell für die Alten(heim)seelsorge in die Altenheime entsandte Pfarrerinnen und Pfarrer

Sie können sich bei uns engagieren:

  • In Besuchsdiensten
  • In der Andachtsgruppe
  • In der Hospizarbeit

Wir freuen uns über Ihre Mitarbeit!

Kontakt:

Arbeitsstelle »Seelsorge im Alter«
Ina Rohleder
Tel. 05731 1805-21
Email

Synodalbeauftragte
Cornelia Crummenerl

Tel. 05731 2 68 42 
Email

pdf.png Seelsorge im Kirchenkreis Vlotho Beliebt

- Kirche bietet mehr - Seelsorge und Beratung im Evangelischen Kirchenkreis Vlotho - Aktuelle Fassung 02/2019

Datum 22.02.2019 Dateigröße 43.03 KB Download 723 Download

 

 

 

Erwachsenenbildung im Kirchenkreisverband Herford - Lübbecke - Minden - Vlotho

 

Die Arbeit


"Bildung ist Hilfe zur Mitmenschlichkeit in einer gefallenen Welt." (Oskar Hammelsbeck)

 

Hauptamtliche Pädagogische Mitarbeiterin Anna Lena Strakeljahn

Die Evangelische Erwachsenenbildung hat die Aufgabe, Fragen der Zeit und des Glaubens aufzugreifen. Ihr Leitsatz lautet: „Die Sachen klären, die Menschen stärken“.

 

190828 Logo KKV neu ohneIn der Evangelischen Erwachsenenbildung werden kontinuierlich soziale, politische und religiöse Fragen aufgegriffen und gesprächsfähig gemacht.
Ehrenamtliche und Hauptamtliche in den gemeindlichen Gruppen und den kirchlichen Werken verantworten gemeinsam die evangelische Bildungsarbeit.

Das Referat Evangelische Erwachsenenbildung gibt kontinuierlich Veranstaltungskalender heraus, bezuschusst Bildungsmaßnahmen vor Ort und unterstützt mit eigenen Angeboten (Veranstaltungsplanung, Referentenheften, Vorträge der Hauptamtlichen, Organisation und Durchführung von Seminaren) Gemeinden und Werke.

 

pdf.png Programm der Evangelischen Erwachsenenbildung im Kirchenkreisverband
Programm der Evangelischen Erwachsenenbildung im Kirchenkreisverband Herford | Lübbecke | Minden | Vlotho 1. Halbjahr 2020
Datum 20.01.2020 Dateigröße 2.51 MB Download 103 Download

pdf.png Gruppenkalender der Ev. Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Vlotho
Veranstaltungen der Gruppen und Kreise innerhalb der Ev. Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Vlotho.
Datum 30.01.2020 Dateigröße 1.79 MB Download 24 Download

Referentensuche

Sie suchen eine Referentin/einen Referenten?


Sie suchen eine Referentin, einen Referenten zu unterschiedlichen Themen aus Politik, Religion und Lebenswelt, die/der ein Land vorstellt oder über eine berühmte Persönlichkeit des öffentlichen Lebens spricht? Im Themen und ReferentInnenheft der Evangelischen Erwachsenenbildung finden Sie gegliedert nach Themengebieten die Adressen und die Telefonnummern derjenigen, die gern- zumeist gegen geringes Entgeld - in Ihren Gruppen und Kreisen sprechen oder ein Thema mit Ihnen zusammen gestalten möchten. Ebenso finden Sie Angaben zu den Konditionen der Referentinnen und Referenten. Mehr (oben) unter der Rubrik Themen.

Bildungsurlaub


Bildungsurlaub


Angebot für freigestellte Arbeitnehmer/Arbeitnehmerinnen nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AwbG) ("Bildungsurlaub")

Der Bildungsurlaub in Nordrhein-Westfalen wird über das Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AwbG) geregelt, das in 2000 novelliert worden ist.

Bildungsurlaub kann in Anspruch genommen werden von Arbeitnehmer/innen, die ihr Beschäftigungsverhältnis in NRW haben und an anerkannten Bildungsveranstaltungen der beruflichen und politischen Weiterbildung teilnehmen wollen.

Eine Freistellung von der Arbeit bei Fortzahlung des Arbeitsentgeltes kann bis zu fünf Arbeitstagen im Kalenderjahr umfassen, wenn die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Die Arbeitnehmer/innen haben die Inanspruchnahme und den Zeitraum der Weiterbildung mindestens sechs Wochen vor Beginn der Bildungsveranstaltung dem Arbeitgeber, der Arbeitgeberin mitzuteilen.

Unterlagen über die Bildungsveranstaltung sowie das Programm sind beizufügen.

Weitere Informationen erhalten Sie über unsere Geschäftsstelle und im Internet hier.

Themen

 

NEU

Verachtung – Ächtung

Verachtete und Geächtete

„Die Kirche predigt die Rechtfertigung des Sünders allein aus Gnaden – wehe aber, wenn wirklich ein Sünder in unseren Reihen aufsteht.“

So hörte ich einst in einer Synodalpredigt. Trotz allen Inklusions- und Toleranzgeredes produziert unsere Gesellschaft dauernd Geächtete und Verachtete. Menschen, die sich sexuell haben etwas zuschulden kommen lassen, werden zuweilen auf Lebzeiten stigmatisiert. Dies ist kaum zu vermeiden. Umso wichtiger ist die Frage, welche Rituale und Mechanismen nötig sind, um Totalausschlüsse zu vermeiden.
Ich möchte vorstellen, wie Schriftsteller, Theologen, Philosophen oder Juristen über Achtung und Ächtung dachten und diese Überlegungen zu Diskussion stellen.

NEU

Die lieben Verwandten - Familienkonflikte

„Die böse Schwiegermutter“ (auch Schwiegermonster genannt) – „der böse Schwiegersohn, die böse Schwiegertochter“ sind bekannte Stereotypen. Besonders schwer scheint es, unterschiedliche Familien miteinander zu verbinden; Dominanzkonflikte sind vielfach zu beobachten. In Krisensituationen etwa bei dem Tod eines Familienpatriarchen, kommen diese Konflikte vielfach vehement zu Tag (Erbschaftsstreitigkeiten). Auch die Silberhochzeitsflucht ist oft zu beobachten.
Ich möchte typische Konfliktsituationen vorstellen und auch darstellen, welche Überlegungen Familientherapeuten-/berater/Innen zu Geltung bringen.

  • Wulff, Guttenberg, Kachelmann, Sarrazin, Hoeneß, Edathy u. a.
    Öffentliche Skandale und die Rolle der Medien
  • Marcel Reich-Ranicki – ein Lebensbild
  • Über den Umgang mit Feinden und Feindschaft
  • Plagiate, Boni, UP-Grades, Privilegien, Affären - Über Tugenden und Untugenden in der Politik
  • Ein Rabbi spricht mit Jesus – über ein Buch im jüdisch-christlichem Dialog
  • Freundschaft – Gelingen und Scheitern
  • Mark Twain (1835-1910) – ein Portrait
  • Kirche und Demokratie
  • Erinnerung an Joseph Roth (1894 – 1939)
  • Amok –Beobachtungen zu einem erschreckendem Phänomen unserer Zeit
  • Vor dem Bösen ratlos?“
  • „Wer Ohren hat zu hören, der höre …“ – die Körpersymbolik der Bibel
  • „Wenn wir heimfahren aus diesem Elende …“
    Friedwald, Erdbestattung, Urnenbestattung, Mausoleum, Baumgräber, virtuelle Gedenkstätten im World Wide Web, Meeresbestattung, Luftverstreuung – Bestattungskultur heute
  • Das jüngste Gericht – Ein Tag des Schreckens?
  • Maria – erwählte Jungfrau, Mutter Jesu, Begleiterin Jesu, die verehrte Himmelskönigin im Katholizismus
  • Intelligentes Design – Kreationismus – Evolutionstheorie der Streit um Darwin und die Bibel
  • Mose – Hirte, Charismatiker, Wundertäter, Gesetzesgeber
  • Ehemänner, Väter und Söhne. Das Bild des Mannes in der Bibel
  • Die Päpste und das Papsttum
  • Dürfen Politiker lügen?
  • Der Streit um das Kopftuch – neu beleuchtet
  • Streiten mit Gott – Hiob, die Gerechtigkeit Gottes und das Leid
  • Über den Umgang mit Menschen – Über ein klassisches Buch des Freiherrn von Knigge
  • Kritik des Herzens – Über Religion und Moral im Werke Wilhelm Buschs
  • Israel und Palästina
  • Der religiöse Witz – die Kirche lacht
  • „Oh Heiland reiß die Himmel auf“ – Leben und Dichtung des Friedrich von Spee 1591 – 1635
  • Hannah Arendt - Eine deutsch-jüdische Schriftstellerin im Zeitalter der Diktaturen
  • „Ich weiß nicht, was soll es bedeuten“ - Heinrich Heine - Aus seinem Leben und seinem Werk
  • Wie kann Gott Leid und Katastrophen zulassen?
  • Juden und Christen - Zwei Heilswege?

 

Bei Rückfragen bin ich telefonisch Montag bis Mittwoch von 9.00 bis 13.00 Uhr in Herford (05221/988-470) sowie Donnerstag und Freitag von 9.00 bis 13.00 Uhr in Bad Oeynhausen (05731/1805-29) zu erreichen.


Materialien

altMaterialien

 

Eine Sammlung von Materialien und Veranstaltungshinweisen finden Sie bei uns im Bereich »Dokumente«.

Unter anderem ein Verzeichnis aller Referentinnen und Referenten mit den Themen, die für Veranstaltungen in der Arbeit des Evangelischen Kirchenkreise Vlotho gebucht werden können.

Kontakt

Anna-Lena Strakeljahn
Hauptamtliche Pädagogische Mitarbeiterin
Lennéstr. 3
32545 Bad Oeynhausen
Bürozeit:
Do - Fr 9.00 – 13.00 Uhr
Tel.: 0 57 31 . 18 05 -29
Fax: 0 57 31 . 18 05 - 80
Email
190315 Anna Lena Strakeljahn
Petra Nolting
Sekretariat
Hansastr. 60
32049 Herford
Bürozeit:
Mo - Do 8.00 – 12:30 Uhr
Tel.: 0 52 21 . 9 88 - 4 71
Fax: 0 52 21 . 9 88 - 5 44
Email
101215_Petra_Nolting.jpg
Erwachsenenbildungswerk

 

Nachrichten

Termine

März

April

Martin Luther King

Seiten-Abo:

Statistik

Insgesamt:
10231415

Aktuell 34 online