Kreiskirchenamt Bad Oeynhausen, Lennéstraße 3

Kreiskirchenamt Bad Oeynhausen wieder geöffnet - unter strengen Hygieneregeln

Erstellt am 09.06.2020

Schutz- und Hygienekonzept für das Kreiskirchenamt des Ev. Kirchenkreises Vlotho

Zum Schutz unserer Besucher und der Mitarbeitenden bitten wir um Einhaltung der nachfolgenden Infektionsschutzgrundsätze und Hygieneregeln.

Im Kreiskirchenamt

  • ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen Personen einzuhalten.
  • ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.
  • besteht eine Händedesinfektionspflicht (Desinfektionsspender im Eingangsbereich).
  • besteht eine Anmeldepflicht für alle Besucher. Zur Wahrung des Abstandes ist hierfür eine entsprechende Barriere im Empfangsbereich aufgestellt.
  • findet der Besucherkontakt in der Wiedereintrittsstelle statt.
    (Nach Anmeldung ist, unter Einhaltung der Hygieneregeln, der Besuch in einer Fachabteilung möglich).
  • dürfen sich nicht mehr als 2 Personen im Wartebereich aufhalten.
    Alle weiteren Besucher müssen vor der Tür warten.
  • sind alle Fächer jederzeit, unter Einhaltung der Hygienevorschriften, zugänglich.

Personen mit nicht vom Arzt abgeklärten Krankheitssymptomen werden gebeten, dem Kreiskirchenamt fernzubleiben.