Der Evangelische Kirchenkreis Vlotho

Der Kirchenkreis Vlotho ist eine lebendige geistliche und organisatorische Gemeinschaft von 18 Gemeinden mit zur Zeit gut 50.000 Gemeindegliedern mit 20,5 Gemeindepfarrstellen. Rund 35 Pfarrerinnen und Pfarrer versehen ihren Dienst nicht nur in den Gemeinden, sondern auch in Schulen, Krankenhäusern, Kliniken, Rehabilitationskliniken und Altenheimen, auf dem Wittekindshof und in der Kulturarbeit.

In 28 Gemeindekirchen sowie im Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen, im Krankenhaus Bad Oeynhausen, in der Johanneskapelle der Johanniter-Ordenshäuser und auch in anderen Gemeinden in verschiedenen Alten-, Pflege- und Seniorenheimen und -residenzen finden an jedem Sonntag oder während der Woche regelmäßig Gottesdienste statt. Einen besonderen Schwerpunkt der pastoralen Arbeit unseres Kirchenkreises bildet die Seelsorge in Krankenhäusern, Kliniken in den Kurbereichen von Bad Oeynhausen, Löhne und in vielen Altenheimen.

Sitz in Bad Oeynhausen

Der Sitz des Superintendenten Andreas Huneke ist in Bad Oeynhausen. Das Kreiskirchenamt dort ist das Dienstleistungszentrum für die Gemeinden. Wesentliche Verwaltungsarbeiten mit modernsten Möglichkeiten der Datenverarbeitung erledigt. Das Diakonische Werk im Kirchenkreis Vlotho e.V. am gleichen Standort bietet ambulante, pflegerische und soziale Grundversorgungen und steht mit verschiedenen Beratungsdiensten Hilfesuchenden zur Verfügung.

Im Kirchenkreis befinden sich insgesamt 23 Kindergärten in der Trägerschaft der Kirchengemeinden und des Kirchenkreises. Und schließlich: fast alle Gemeinden verfügen über einen kircheneigenen Friedhof. Viele Friedhöfe sind mit Kapellen ausgestattet, auf deren sakralen Charakter als Gottesdienststätte viel Wert gelegt wird.

 

 

Der Kirchenkreis Vlotho in der Region und "nach außen"

Innerhalb der Evangelischen Kirche von Westfalen gehört der Kirchenkreis Vlotho zum "Kirchenkreisverband Herford, Lübbecke, Minden, Vlotho". In diesem Verband arbeiten die Kirchenkreise insbesondere bei den Themen Erwachsenenbildung, Telefonseelsorge, "Platt inne Kerken" und bei mehreren Verwaltungthemen eng zusammen.

Der Kirchenkreis Vlotho hat eine verbriefte Partnerschaft mit dem Kirchenkreis Tambarare in Tansania. Er gehört zur Nord-Ost Diözese (NED) der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Tansania. Einmal im Jahr wird der Partnerschaftsgottesdienst gefeiert; regelmäßig finden Partnerschaftsbesuche statt.

Die Beziehungen zur römisch-katholischen Kirche sowie zu den Freikirchen werden im Rahmen der ACK ()Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen), überwiegend aber auf gemeindlicher Ebene wahrgenommen.

Superintendent Andreas Huneke

Superintendatur
Kreiskirchenamt Bad Oeynhausen
05731 / 18 05 33
ahunekedontospamme@gowaway.kirchenkreis-vlotho.de

Sekretariat: Ariane Pieczarek

Superintendatur
Kreiskirchenamt Bad Oeynhausen
05731 / 18 05 33
apieczarekdontospamme@gowaway.kirchenkreis-vlotho.de