Evangelische Kindergärten im Kirchenkreis Vlotho

Ev. Kindergärten im Kirchenkreis Vlotho:

Qualitätsentwicklung in den Kindergärten

Die evangelischen Kindergärten verstehen unter Bildung ein ganzheitliches Lernen durch das alltägliche Tun und eigens gesammelte Erfahrungen. Das einzelne Kind steht im Mittelpunkt.

Die Grundlagen der Qualitätsentwicklung in den Kindergärten des Evangelischen Kirchenkreises Vlotho werden in diesem Dokument mit Beispielen beschrieben.

Stellenangebote

Kindertagesstätten und Kindergärten

Der Verband der Kindertageseinrichtungen im Evangelischen Kirchenkreis Vlotho sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ihre viergruppige Kindertageseinrichtung Ev. Wichern-Kita „Sonnenschein“

eine/n Erzieher/-in (m/w/d)
befristet bis zum 31.07.2023 für 22 Std./Woche

Zum Verband der Kindertageseinrichtungen im evangelischen Kirchenkreis Vlotho gehören 21 Einrichtungen in Vlotho, Porta Westfalica, Bad Oeynhausen und Vlotho.

Die Ev. Wichern-Kita „Sonnenschein“ wird von 85 Kindern ab zwei Jahren bis zum Schuleintritt besucht, die in vier Stammgruppen betreut werden. Das gemeinsame Leben und Lernen im Rahmen der Inklusion ist für uns selbstverständlich.

Die Einrichtung trägt im Rahmen des Qualitätsmanagements das evangelische Gütesiegel BETA. Sie arbeitet teiloffen, d.h. die Gruppen sind in die Themenbereiche Forschen und Entdecken, Rollenspiel und Theater, Bauen und Konstruieren und Atelier aufgeteilt. Die Kinder haben so die Möglichkeit, sich frei im Haus zu bewegen und ihren Interessen nachzugehen.

Wir bieten:

  • Eine zunächst befristete Stelle, mit der Aussicht auf eine unbefristete Weiterbeschäftigung beim Dachverband
  • Die Mitarbeit in einem engagierten, offenen und sehr wertschätzendem Team
  • fachliche Begleitung und Fachberatung
  • interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine Vergütung nach BAT KF
  • qualifiziertes, reflektiertes und kompetentes Arbeiten auf der Grundlage des QM-Systems „Evangelisches Gütesiegel“
  • Konzeptionelle Mitwirkungsmöglichkeiten

Wir erwarten:

  • abgeschlossene pädagogische Ausbildung als Erzieher/-in
  • Berufserfahrung im Kindergartenbereich
  • Interesse an der religionspädagogischen Arbeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Einfühlungsvermögen sowie liebevollen Umgang mit Kindern
  • wertschätzende Begleitung von Kindern
  • Reflektieren des eigenen pädagogischen Handelns
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Offenheit zur Zusammenarbeit im Team und mit den Eltern
  • Teamfähigkeit

Wünschenswert ist die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Schriftliche Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an die

Ev. Wichern-Kita Sonnenschein
Hermann-Löns-Str. 81,
32547 Bad Oeynhausen

oder an kita-sonnenscheindontospamme@gowaway.outlook.com

Gerne können Sie einen Hospitationstermin mit uns vereinbaren unter 05731-8667770. Bei Fragen stehen Ihnen die Kitaleitung Herr Marcel Bambach und die Geschäftsführerin vom Verband der Kindertageseinrichtungen im Ev. Kirchenkreis Vlotho, Frau Tanja Moßwinkel Tel. 05731/180522, zur Verfügung.

Informationen zur Kita auf der Homepage: www.wichernkitasonnenschein.de

Der Verband der Kindertageseinrichtungen im Evangelischen Kirchenkreis Vlotho sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ihre 3 gruppige Kindertageseinrichtung „Ev. Kita Altstadtspatzen“

eine/n Erzieher/-in (m/w/d)

als Krankheitsvertretung für 22 Std./Woche

Zum Verband der Kindertageseinrichtungen im evangelischen Kirchenkreis Vlotho gehören 21 Einrichtungen in Vlotho, Porta Westfalica, Bad Oeynhausen und Vlotho.

Die „Ev. Kita Altstadtspatzen“ wird von 57 Kindern zwischen 0;4 und 6 Jahren besucht, die in drei Gruppen betreut werden. Das gemeinsame Leben und Lernen im Rahmen der Inklusion ist für uns selbstverständlich.

Die Einrichtung trägt im Rahmen des Qualitätsmanagements das evangelische Gütesiegel BETA und bildet gemeinsam mit der Ev. Kindertagesstätte Altstadtmäusen ein Verbundfamilienzentrum. Wir zeichnen uns durch kulturelle und religiöse Vielfalt aus. Der wertschätzende Umgang miteinander ist uns sehr wichtig. Unser Leitbild „Kinder leben Mittendrin“ ist Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit und Haltung. Wir wollen „Gemeinsam. Vielfalt. Gestalten.“.

Wir bieten:

  • Eine  befristete Teilzeitstelle mit möglicher Weiterbeschäftigung beim Träger
  • Die Mitarbeit in einem engagierten, offenen und sehr wertschätzendem Team
  • fachliche Begleitung und Fachberatung
  • interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine Vergütung nach BAT KF
  • qualifiziertes, reflektiertes und kompetentes Arbeiten auf der Grundlage des QM-Systems „Evangelisches Gütesiegel“
  • Konzeptionelle Mitwirkungsmöglichkeiten

Wir erwarten:

  • abgeschlossene pädagogische Ausbildung als Erzieher/-in
  • Berufserfahrung im Kindergartenbereich
  • Interesse an der religionspädagogischen Arbeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Einfühlungsvermögen sowie liebevollen Umgang mit Kindern
  • wertschätzende Begleitung von Kindern
  • Reflektieren des eigenen pädagogischen Handelns
  • Bereitschaft zur konzeptionellen Arbeit und zur Erweiterung des Fachwissens
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Offenheit zur Zusammenarbeit im Team und mit den Eltern
  • Teamfähigkeit

Wünschenswert ist die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Schriftliche Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an die

Ev. Kindertageseinrichtung Altstadtspatzen,
Herforder Straße 17,
32545 Bad Oeynhausen

Oder an altstadtspatzendontospamme@gowaway.teleos-web.de

Gerne können Sie einen Hospitationstermin mit uns vereinbaren 05731/22442. Bei Fragen stehen Ihnen die Kitaleitung Nadine Hansing unter 05731/22442 und die Geschäftsführerin vom Verband der Kindertageseinrichtungen im Ev. Kirchenkreis Vlotho, Frau Tanja Moßwinkel Tel. 05731/180522, zur Verfügung.

Der Verband der Kindertageseinrichtungen im Evangelischen Kirchenkreis Vlotho sucht zum 01.01.2023 für ihre 4-gruppige Kindertageseinrichtung „Ev. Kindergarten Tausendfüßler“

eine/n Erzieher/-in (m/w/d)

für 39 Std./Woche (zunächst befristet bis 31.07.2023 – an einer Weiterbeschäftigung sind wir grundsätzlich interessiert)

Zum Verband der Kindertageseinrichtungen im evangelischen Kirchenkreis Vlotho gehören 21 Einrichtungen in Löhne, Porta Westfalica, Bad Oeynhausen und Vlotho.

Der „Ev. Kindergarten Tausendfüßler“ wird von 82 Kindern zwischen 0 und 6 Jahren besucht, die in 4 Gruppen betreut werden. Das gemeinsame Leben und Lernen im Rahmen der Inklusion ist für uns selbstverständlich. Die Einrichtung trägt im Rahmen des Qualitätsmanagements das evangelische Gütesiegel BETA (und ist Bewegungskindergarten mit dem Pluspunkt Ernährung).

Wir bieten:

  • zunächst befristet bis 31.07.2023, an einer Weiterbeschäftigung sind wir grundsätzlich interessiert
  • Die Mitarbeit in einem engagierten, offenen und sehr wertschätzendem Team
  • fachliche Begleitung und Fachberatung
  • interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine Vergütung nach BAT KF
  • qualifiziertes, reflektiertes und kompetentes Arbeiten auf der Grundlage des QM-Systems „Evangelisches Gütesiegel“
  • Konzeptionelle Mitwirkungsmöglichkeiten

Wir erwarten:

  • abgeschlossene pädagogische Ausbildung als Erzieher/-in
  • Berufserfahrung im Kindergartenbereich, wünschenswert auch Erfahrung im U-3 Bereich
  • Interesse an der religionspädagogischen Arbeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Einfühlungsvermögen sowie liebevollen Umgang mit Kindern
  • wertschätzende Begleitung von Kindern
  • Reflektieren des eigenen pädagogischen Handelns
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Offenheit zur Zusammenarbeit im Team und mit den Eltern
  • Teamfähigkeit

Wünschenswert ist die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Schriftliche Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an den

Ev. Kindergarten Tausendfüßler
Schlehenweg 4
32584 Löhne

Gerne können Sie einen Hospitationstermin mit uns vereinbaren Telefonnummer 05732-4135

Bei Fragen stehen Ihnen Kitaleitung Petra Audia und die Geschäftsführerin vom Verband der Kindertageseinrichtungen im Ev. Kirchenkreis Vlotho, Frau Tanja Moßwinkel Tel. 05731/180522, zur Verfügung.

Informationen zur Kita auf der Homepage: www.tausendfuessler-loehne.de

Der Verband der Kindertageseinrichtungen im Ev. Kirchenkreis Vlotho sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ihren dreigruppigen Ev. Johannes Kindergarten in der Friedrich-Rückert-Str. 1-3 in Gohfeld, 32584 Löhne

eine/n Erzieher/-in (m/w/d)

für 19 Stunden/Woche. Zunächst befristet bis 31.07.2023 mit Aussicht auf Weiterbeschäftigung im Verband.

Zum Verband der Kindertageseinrichtungen im evangelischen Kirchenkreis Vlotho gehören 21 Einrichtungen in Vlotho, Porta Westfalica, Bad Oeynhausen und Vlotho.

Der Ev. Johannes Kindergarten in Löhne Gohfeld wird von 64 Kindern zwischen zwei und sechs Jahren besucht, die in drei Gruppen betreut werden. Das gemeinsame Leben und Lernen im Rahmen der Inklusion ist für uns selbstverständlich.

Die Einrichtung trägt im Rahmen des Qualitätsmanagements das evangelische Gütesiegel BETA.

Wir bieten:

  • Die Mitarbeit in einem engagierten, offenen und sehr wertschätzendem Team
  • fachliche Begleitung und Fachberatung
  • interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine Vergütung nach BAT KF
  • qualifiziertes, reflektiertes und kompetentes Arbeiten auf der Grundlage des QM-Systems „Evangelisches Gütesiegel“
  • Konzeptionelle Mitwirkungsmöglichkeiten

Wir erwarten:

  • abgeschlossene pädagogische Ausbildung als Erzieher/-in
  • Berufserfahrung im Kindergartenbereich
  • Interesse an der religionspädagogischen Arbeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Einfühlungsvermögen sowie liebevollen Umgang mit Kindern
  • wertschätzende Begleitung von Kindern
  • Reflektieren des eigenen pädagogischen Handelns
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Offenheit zur Zusammenarbeit im Team und mit den Eltern
  • Teamfähigkeit

Wünschenswert ist die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Schriftliche Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an den

Ev. Johannes Kindergarten
Frau Sabine Galle, Friedrich-Rückert-Str.1-3, 32584 Löhne
johannes-kigadontospamme@gowaway.teleos-web.de

Gerne können Sie einen Hospitationstermin mit uns vereinbaren: 05731 81850

Bei Fragen stehen Ihnen Kitaleitung Sabine Galle und die Geschäftsführerin vom Verband der Kindertageseinrichtungen im Ev. Kirchenkreis Vlotho, Frau Tanja Moßwinkel Tel. 05731/180522, zur Verfügung.

Der Verband der Kindertageseinrichtungen im evangelischen Kirchenkreis Vlotho sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ihre ihren zweigruppigen Kindergarten Bonneberg

eine Einrichtungsleitung (m/w/d)

unbefristet für 39 Std./Woche

Zum Verband der Kindertageseinrichtungen im evangelischen Kirchenkreis Vlotho gehören 21 Einrichtungen in Vlotho, Porta Westfalica, Bad Oeynhausen und Vlotho.

Der Ev. Kindergarten Bonneberg ist ein kleiner, dörflich gelegener Kindergarten mit zwei Gruppen. 42 Kinder im Alter zwischen zwei und sechs Jahren finden bei uns Platz. Wir arbeiten inklusiv und betreuen Kinder mit und ohne Beeinträchtigung. Der wertschätzende Umgang miteinander ist uns sehr wichtig. Durch den familiären Charakter des Kindergartens hat die Erziehungspartnerschaft zu den Eltern eine sehr hohe Qualität. Gemeinsam begleiten wir das Kind, entsprechend seiner individuellen Entwicklung und seinen individuellen Bedürfnissen, auf seinem Weg. „Gemeinsam auf dem Weg - Hand in Hand – Schritt für Schritt“ heißt unser Leitbild und wird von allen gelebt und gefördert.

Ausgezeichnet ist der Kindergarten mit dem ev. Gütesiegel Beta (Qualitätsmanagement).

Wir erwarten:

  • eine innovative und motivierte Führungskraft mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Erzieher/in oder Sozialpädagoge/in mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung, möglichst mit Leitungserfahrung
  • engagierte Umsetzung des christlichen und religionspädagogischen Erziehungsauftrages
  • Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • gute Zusammenarbeit mit Träger, Kirchengemeinde und den Eltern
  • Bereitschaft zur konzeptionellen Arbeit nach den Prinzipien der teiloffenen Arbeit
  • Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche

Wir bieten:

  • eine Leitungstätigkeit mit konzeptionellen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach BAT-KF
  • fachliche Begleitung und Fachberatung
  • interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • qualifiziertes, reflektiertes und kompetentes Arbeiten auf der Grundlage des QM-Systems „Evangelisches Gütesiegel“
  • ein engagiertes, offenes und sehr wertschätzendes Team

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an Frau Tanja Moßwinkel -Geschäftsführung-  vom Verband der Kindertageseinrichtungen im evangelischen Kirchenkreis Vlotho. Bewerbungsanschrift:

Kreiskirchenamt Bad Oeynhausen
Lennéstrasse 3,
32545 Bad Oeynhausen

oder per Mail an Tanja.Mosswinkeldontospamme@gowaway.kirchenkreis-vlotho.de.

Telefonnummer für Rückfragen: 05731-180522

Der Verband der Kindertageseinrichtung im evangelischen Kirchenkreis Vlotho sucht ab dem 01.08.2022 für ihre 4-gruppige Kindertageseinrichtung „Pusteblume“ 

eine/n Erzieher/als sozialpädagogische Fachkraft

für 39 Std. die Woche (zunächst befristet bis zum 31.07.2023 – an einer Weiterbeschäftigung sind wir grundsätzlich interessiert)

Die evangelische Kindertageseinrichtung „Pusteblume“ umfasst drei Regelgruppen und eine U3–Gruppe, außerdem die inklusive Betreuung von Kindern. Die Einrichtung trägt im Rahmen des Qualitätsmanagements das evangelische Gütesiegel BETA und ist als Haus der kleinen Forscher anerkannt. Gemeinsam mit dem Ev. Kindergarten Sausewind bilden sie das Familienzentrum im Verbund Wichern-Lohe. Die Kindertageseinrichtung ist als „Reggio-inspirierte Kindertageseinrichtung“ anerkannt. Sie orientiert sich an der Reggio-Philosophie.

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit mit: 

  • Einer abgeschlossenen pädagogischen Ausbildung als Erzieherin 
  • Berufserfahrung im Kindergartenbereich
  • Freude an der Arbeit mit Kindern 
  • Einfühlungsvermögen sowie einen partnerschaftlichen und besonders wertschätzenden Umgang mit Kindern 
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit 
  • reflektieren des eigenen pädagogischen Handelns 
  • Flexibilität und Belastbarkeit 
  • Bereitschaft zur engen Erziehungspartnerschaft und Zusammenarbeit mit Eltern, dem Team und Aufgeschlossenheit in der Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde 
  • Interesse an der religionspädagogischen Arbeit 
  • Bereitschaft zur konzeptionellen Arbeit nach den Prinzipen der „Reggio-Pädagogik“ und zur Erweiterung des Fachwissens
  • Bereitschaft zur konzeptionellen Arbeit und zur Erweiterung des Fachwissens 
  • Engagierte Mitarbeit bei der Entwicklung des QM Prozesses 

Wir bieten Ihnen: 

  • Die Mitarbeit in einem engagierten, offenen und sehr wertschätzenden Team 
  • Eine vielseitige, abwechslungsreiche Tätigkeit im Bereich der Bildung und Erziehung von Kindern im Alter von zwei bis zur Einschulung 
  • Vergütung nach BAT-KF 
  • Fachliche Begleitung und Fachberatung 
  • Interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Konzeptionelle Entwicklungsmöglichkeiten 

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an das: 

Familienzentrum im Verbund Wichern-Lohe
Ev. Kindertageseinrichtung Pusteblume
Berkenweg 2
32545 Bad Oeynhausen
Tel. 05731-153794

oder per E-Mail an:

kigapusteblumedontospamme@gowaway.web.de

Für Rückfragen stehen Ihnen Tanja Moßwinkel, die Geschäftsführerin des Kita-Verbandes unter 05731-180522 und Frau Elke Süß, die Einrichtungsleitung unter 05731- 153794 zur Verfügung.

Der Verband der Kindertageseinrichtungen im evangelischen Kirchenkreis Vlotho sucht ab sofort für ihren 3-gruppige Kindertageseinrichtung „Ev. Kindergarten Vlotho-Uffeln“

eine/n Erzieher/in als Fachkraft, mit Aussicht auf eine unbefristete Stelle

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 25 Stunden

Der Ev. Kindergarten Vlotho-Uffeln liegt eingebettet in ein Wohngebiet und bietet sowohl in seinen Räumlichkeiten als auch mit seinem großzügig gestalteten Außengelände mit Platz zum Spielen und Entdecken. 60 Kinder im Alter zwischen 0 und 6 Jahren finden bei uns Platz. Wir arbeiten inklusiv und betreuen Kinder mit und ohne Beeinträchtigung. Wir arbeiten nach dem situationsorientierten Ansatz.

Der wertschätzende Umgang miteinander ist uns sehr wichtig. Durch den familiären Charakter des Kindergartens hat die Erziehungspartnerschaft zu den Eltern eine sehr hohe Qualität. Gemeinsam begleiten wir das Kind, entsprechend seiner individuellen Entwicklung und seinen individuellen Bedürfnissen, auf seinem Weg. „Miteinander leben und lernen“ heißt unser Leitbild und wird von allen gelebt und gefördert.

Wir bieten:

  • Eine Teilzeitstelle in familiärem Umfeld
  • Fachkrafttätigkeit im Bereich für Kinder von 0-6 Jahren
  • fachliche Begleitung und Fachberatung
  • interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine Vergütung nach BAT KF
  • ein engagiertes, offenes und sehr wertschätzendes Team
  • Qualitätsmanagement

Wir erwarten:

  • abgeschlossene pädagogische Ausbildung als Erzieher/-in
  • Berufserfahrung im Kindergartenbereich
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche sowie Interesse an der religionspädagogischen Arbeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Einfühlungsvermögen sowie liebevollen Umgang mit Kindern
  • wertschätzende Begleitung von Kindern
  • reflektieren des eigenen pädagogischen Handeln
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Offenheit zur Zusammenarbeit im Team und mit den Eltern
  • Teamfähigkeit
  • Erfahrung im Umgang mit BaSiK und KOMPIK wäre wünschenswert

Schriftliche Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an den

Ev. Kindergarten Vlotho- Uffeln
Harksiek 3
32602 Vlotho

Oder an ev.kiga-uffelndontospamme@gowaway.teleos-web.de

Gerne können Sie einen Hospitationstermin mit uns vereinbaren Tel. 05733/8202

Bei Fragen stehen Ihnen  Kindergartenleiterin Andrea Kelle Tel. 05733/8202 und die Geschäftsführerin vom Verband der Kindertageseinrichtungen im Ev. Kirchenkreis Vlotho, Frau Tanja Moßwinkel Tel. 05731/180522 zur Verfügung.