Herzlich Willkommen zum 3. Ökumenischen Kirchentag!

schaut hin

– das Leitwort aus Markus 6,38 bleibt, der 3. Ökumenische Kirchentag 2021 wird neu. Digital und dezentral: So können wir trotz Corona-Pandemie sicher und gemeinsam diesen außergewöhnlichen Ökumenischen Kirchentag feiern. Wir freuen uns auf neue, spannende Erlebnisse und Formate, auf andere Eindrücke und auf die Begegnung im Netz und vor Ort – so, wie es die Pandemiesituation im Mai eben zulässt. So schaffen wir es, unter außergewöhnlichen Rahmenbedingungen wichtige inhaltliche Impulse für Kirche, Gesellschaft und Politik zu setzen. 

Gottesdienste:

Donnerstag, 13. Mai

Gottesdienste in der Region:

Himmelfahrtsgottesdienste aus dem Ev. Kirchenkreis Vlotho - Nähere Informationen in Kürze hier

ÖKT-Gottesdienst:

Von der Dächern Frankfurts um 10:00 Uhr www.oekt.de

Freitag, 14. Mai

Online-Jugendgottesdienst:

Ab 18:00 Uhr als YouTube-Premiere auf dieser Seite.

Samstag, 15. Mai

Konfessionelle Gottesdienste:

Im Livestream um 19:00 Uhr auf www.oekt.de

Sonntag, 16. Mai

ÖKT-Schlussgottesdienst aus Frankfurt:

Von der Weseler Werft um 10:00 Uhr „schaut hin - blickt durch - geht los“ Live im ZDF

Offene Kirchen

Dorfkirche Volmerdingsen (ev.)

Sonntag, 16. Mai von 14:00-17:00 Uhr
Volmerdingsener Str. 149, Bad Oeynhausen

"Schau hin... Engel auf deinem Weg"

"Denn er hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen..." lesen wir in Psalm 91.

Manchmal erleben wir Situationen im Leben, wo wir bewahrt geblieben sind. "Da hast Du einen Schutzengel gehabt", sagen wir dann. 

In der Evangelischen Dorfkirche zu Volmerdingsen finden sich verschiedene Engeldarstellungen und Engelfiguren. 

Es sind Engel auf unserem Weg als Zeichen von Gottes Gegenwart in unserem Leben. 

In der Zeit der offenen Kirche sind alle eingeladen, Engeln zu begegnen als Begleiter und Begleiterinnen auf dem eigenen Lebensweg.

Auferstehungskirche am Kurpark (ev.)

täglich von 15:00-18:00 Uhr
Von-Moeller-Str. 1a, Bad Oeynhausen

"Ich bin immer da" spricht Gott.

Es gibt eine kleine Station in der Kirche, an der es Texte und vor allem eine Karte gibt, die man mitnehmen kann. Außerdem steht mindestens ein Mensch zum Gespräch bereit.

St. Peter und Paul (kath.)

täglich von 09:00-19:00 Uhr
Westkorso 25, Bad Oeynhausen

Schaut hin…

Eine Kirchenführung zum Ökumenischen Kirchentag.
Digital und analog.
Meditativ und impulsiv.
Berührend und mit dem nötigen Abstand.
Jeder für sich und doch im Gebet mit allen verbunden.

Kommt! Und schaut hin!

Die Stationen zur Kirchenführung sind jeden Tag von 09:00 – 19:00 h (ausserhalb der Messzeiten) in der Unterkirche zugänglich.

Christuskirche (ev.-freikirchlich)

täglich von 16:00-18:00 Uhr
Elisabethstr. 9, Bad Oeynhausen

Schaut hin, so fordert uns das Thema des ökumenischen Kirchentages heraus. Eine der Leitfragen des Kirchentages ist darüber hinaus: Eine Welt – Globale Verantwortung? Dieses Thema hat uns angesprochen und hierzu haben wir eine Bilderschau mit Musik erstellt. Es geht zuerst darum, die Schönheit und Vielfalt der Schöpfung Gottes zu betrachten. Im nächsten Abschnitt zeigen wir, was der Mensch aus dieser Schöpfung gemacht hat. Hierbei geht es nicht um eine Wertung, sondern jeder Betrachter möge sich dazu Gedanken machen. Im dritten Abschnitt geht es darum, wie wir unsere Welt derzeit erleben. Aber wir als Christen haben eine Hoffnung und eine Zusage aus der Offenbarung des Johannes.

Wir laden herzlich ein, unsere Kirche vom 13-16.05.2021 jeweils in der Zeit zwischen 16:00 Uhr und 18:00 Uhr zu besuchen. Die Präsentation läuft jeweils ca. 12 Min.

Neuapostolische Kirche B.O.

täglich von 14:00-18:00 Uhr
Auf der Spitze 6, Bad Oeynhausen

HERZLICH WILLKOMMEN IN DER NEUAPOSTOLISCHEN KIRCHE BAD OEYNHAUSEN!

Wir haben uns für Sie und Euch Gedanken darüber gemacht, was uns als Gemeinde ausmacht:

SCHAUT HIN

Wir möchten als Christen für andere Menschen da sein, Mitgefühl für Menschen zeigen, denen es derzeit nicht gut geht. Nur gemeinsam sind wir stark.

HIMMELFAHRT

Was bedeutet es für uns, was machen wir daraus? Wir geben eine Antwort.

GEMEINSCHAFT

Verschiedene Aktionen, die ein Verbundheitsgefühl auslösen wie Gemeindefeste, musikalische Veranstaltungen, Laternenumzüge für die Kleinen oder Seniorenkaffee-Nachmittage- wir lassen Bilder sprechen.     

FÜHRUNGEN DURCH DIE KIRCHE MIT AHA

Wer mag, kann sich gerne die Kirche zeigen lassen, selbstverständlich unter der Wahrung gegebener Abstandsregeln. Unser Gebäude ist schlicht und funktionell gehalten. Erwähnenswert ist vielleicht, dass der Altar sozusagen auf „Augenhöhe“ der Kirchenbesucher zu stehen scheint- also „mitten drin“.

St. Stephan Vlotho (ev.)

täglich geöffnet
Lange Str. 106, 32602 Vlotho